3 Min. Lesezeit

Nibble Erfahrungen

Nibble im Test (8/2022)

Nibble

Nibble

Maakri tn 19/2, 10145 Tallinn

Das Testergebnis

2,33 von 5

1 % Cashback auf Nibble*

Seriösität

info icon
1.25

Track-Record

info icon
0.50

Rendite

info icon
4.88

Service

info icon
3.75

Vorteile

  • Ø-Zinsen 14,5 % p.a.

  • Kostenlos investieren

  • Automatische Anlagefunktionen

  • Buyback Guarantee dropdown icon

Nachteile

  • Unreguliert

  • Bewertung des Track-Records ausstehend dropdown icon

  • Kein manuelles Investieren

  • Kein Zweitmarkt

  • Keine App

Im Überblick

Nibble Bonus Code

Neue Investor*innen können einen einmaligen Cashback von 2 % auf ihre Investitionen erhalten, wenn sie bei der Registrierung einen Bonus Code nutzen.

Basis­informationen

  • Hauptsitz: Tallinn in Estland

  • Gründungsjahr: 2019

  • Reguliert: nein

  • Anlegerschutz: nicht zutreffend

  • Investoren (ca.): 500

  • Finanzierte Kredite (ca.): 1 Mio. €

Kosten & Gebühren

  • Investieren: kostenlos

  • Geld einzahlen: kostenlos

  • Geld auszahlen: kostenlos

  • Kontoführung: kostenlos

Zinsen & Rendite

  • Ø-Zinsen: 14,5 %

  • Minimaler Zinssatz: 9,7 %

  • Maximaler Zinssatz: 17,2 %

Investieren

  • Mindestanlagebetrag: 50 €

  • Track-Record: ausstehend

  • Ratings (schlecht bis gut): AA bis C

  • Länder: 3

  • Minimale Laufzeit (Monate): 1

  • Maximale Laufzeit (Monate): 2

Einzahlung & Auszahlung

  • Banküberweisung

  • Kreditkarte

  • Sonstige

P2P Kredite

  • Payday Loans

  • Konsumentenkredite

  • Geschäftskredite

  • Immobilienkredite

  • Sonstige

Webseite

  • Vorstellung Management

  • Geschäftsberichte

  • Statistikseite

  • Dokumentation

  • Blog

Berichte

  • Kontoauszug

  • Transaktionsliste

Login & Konto

  • Two-Factor Authentication

  • Live-Chat

  • Hotline

  • E-Mail Support

Investoren

  • Privatpersonen

  • Firmen

Features

  • Manuelles Investieren

  • Auto Invest

  • Buyback Guarantee

  • Zweitmarkt

  • Steuererklärung

  • App

Nibble im Profil

Infografik: so funktioniert Nibble

Nibble* gehört mit ca. 500 registrieren Investor*innen und finanzierten Krediten im Wert von mehr als 1 Mio. € zu den kleinen P2P Plattformen in Europa. Die Plattform ist eine Tochtergesellschaft der IT Smart Finance Holding.

Als P2P-Marktplatz vermittelt Nibble P2P Kredite zwischen Investor*innen und Darlehensanbahnern, die zum gleichen Konzern gehören wie die Plattform.

Die Plattform wird nicht von der estnischen Finanzmarktaufsicht reguliert, was nicht ungewöhnlich für eine junge Plattform ist. Wegen der fehlenden Regulierung bietet die Plattform keinen Anlegerschutz bis zu 20.000 €.

Du kannst hauptsächlich in Konsumentenkredite aus Russland und Spanien investieren. Kredite aus Mexiko sollen in Zukunft ebenfalls angeboten werden.

Die Plattform hat erst auf einem sehr niedrigen Niveau Kredite finanziert und ist noch nicht drei Jahre tätig, weshalb eine Beurteilung der Zuverlässigkeit zu früh wäre.

Positiv hervorzuheben ist aber, dass die Plattform zur IT Smart Finance Holding gehört, die bereits 2014 gegründet wurden, und die Geschäftsberichte zeigen, dass die Holding profitabel ist. Somit bietet die Plattform Kredite von Darlehensanbahnern an, die ein bewährtes Geschäftskonzept verfolgen.

Diese Konzernstruktur hat sich bereits bei anderen erfolgreichen Plattformen bewährt, wie beispielsweise viainvest, die eine ähnliche Rolle innerhalb der VIA SMS Group erfüllt.

Wie funktioniert Nibble?

Um auf Nibble* zu investieren, musst du dich zuerst registrieren und Geld einzahlen, die Registrierung und die persönliche Identifikation sind vollständig digitalisiert und dauern nur wenige Minuten.

Es werden als Einzahlungsmöglichkeiten eine Banküberweisung oder Kreditkartenzahlung angeboten. Mit einer ersten Einzahlung über eine Überweisung verifizierst du auch das Bankkonto, auf das du Geld auszahlen kannst, weshalb sie sich als Methode für die erste Einzahlung anbietet.

Automatische Anlagestrategien

Es ist nur möglich, automatisch zu investieren. Das Konzept erinnert ein wenig an Bondora und Robocash, auf denen es auch nicht möglich ist, manuell zu investieren. Du kannst zwischen den Strategien "Klassisch", "Ausgewogen" und "Speziell" wählen.

Die Strategien bieten unterschiedliche Renditen, die mit niedrigeren oder höheren Risiken einhergehen. Ein Zweitmarkt wird nicht angeboten, aber du kannst die Plattform darum bitten, einen Käufer*in zu finden, der dir deine Kredite abkauft.

Da die Konsumentenkredite zuerst von den Darlehensanbahnern vergeben werden und danach auf der Plattform angeboten werden, sind sie vorfinanziert. Daher muss nicht erst ein Finanzierungsziel erreicht werden, was für dich vorteilhaft ist.

Einen bedeutenden Unterschied gibt auf der Plattform bei der Handhabung der Buyback Guarantee. So sind nur die Kredite bei der "Klassischen" Strategie mit einer Buyback Guarantee abgesichert. Verzögerte Kredite mit einer Buyback Guarantee werden nach 60 Tagen zurückgekauft und Investor*innen erhalten als Entschädigung ihr ursprünglich investiertes Kapital und die entgangenen Zinsen.

Bonus Code

Nibble Bonus Code

Hinweis: Leider wird beim Registrierungsformular nicht angezeigt, dass du einen Bonus Code nutzt. Du kannst aber sicher sein, dass es funktioniert, wenn du die Schritte exakt eingehalten hast.

Wenn du dich an folgende Kurzanleitung hältst, bekommst du nach deiner Registrierung 2 % Cashback auf deine Investitionen.

  1. Du klickst auf unseren Empfehlungslink*.

  2. Du wirst auf die Webseite von Nibble weitergeleitet.

  3. Auf der Webseite wird dir ein Button "Start Investing" angezeigt, auf den du drückst, um zum Registrierungsformular zu gelangen.

  4. Nach der Registrierung hast du 90 Tage Zeit, um Geld einzuzahlen und zu investieren.

  5. Am Ende des 90. Tages wird dein Bonus berechnet, 2 % auf dein investiertes Kapital. Der Betrag wird einen Tag später deinem Konto gutgeschrieben

Expertenfazit

Nibble* ist eine P2P Plattform mit vielen nützlichen Features wie einem Autoinvest, die für Investor*innen kostenlos sind. Die Plattform wird nicht offiziell reguliert, was das Testergebnis etwas eintrübt. Die Ø-Zinsen liegen im zweistelligen Bereich. Eine Bewertung der Zuverlässigkeit im Zusammenhang mit dem Track-Record wäre zum aktuellen Zeitpunkt nicht zielführend, da die Plattform noch nicht genug Zeit hatte, um sich zu beweisen.

In die Konsumentenkredite kannst du nur automatisch investieren. Die Angaben für deine jährliche Steuererklärung kannst du dir praktisch zusammenstellen und du kannst dich an den Support wenden, solltest du dir einmal Unterstützung wünschen. Du kannst von 2 % Cashback profitieren, wenn du bei deiner Registrierung einen Bonus Code* nutzt. Die Plattform ist nicht uneingeschränkt empfehlenswert.

2 % Nibble Cashback*

Nicht überzeugt? Das sind die Alternativen

Zuletzt aktualisiert am 23 Juni 2022