7 Min. Lesezeit

Wie du ohne Schufa in 4 Stunden einen Expresskredit bekommst

Verfasst von

Reza Machdi-Ghazvini,CAIA

Finanzexperte

So gehst du vor, um einen Expresskredit zu erhalten:

Für einen Expresskredit brauchst du keine einwandfreie Schufa.

Einige seriöse Banken konzentrieren sich absichtlich bei der Kreditvergabe auf Kreditnehmer*innen, die wegen ihrer Schufa bei der Hausbank kaum Chancen auf einen Kredit oder Dispokredit haben.

Wir kennen seriöse Banken, die Expresskredite bis zu 1.500 € (bzw. 3.000 €) auch Kreditnehmer*innen ohne Schufa gewähren. Auch für höhere Kreditsummen gibt es seriöse Anbieter.

Wie du ohne Schufa in 4 Stunden einen Expresskredit bekommst

Inhaltsverzeichnis

Diese 3 häufig gestellte Fragen bei Expresskrediten ohne Schufa schauen wir uns auch an:

Gibt es einen Expresskredite in 4 Stunden ohne Schufa?

Die Antwort hierauf lautet eigentlich "Jein". Schauen wir es uns genauer an.

Expresskredit in 4 Stunden?

Es gibt seriöse Anbieter von Expresskrediten, die Kreditbeträge sehr schnell auszahlen können. Die meisten Anbieter bieten eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden an, oder am selben Tag.

Derzeit ist uns nur ein Vermittler bekannt, der einen Auszahlung innerhalb von 4 Stunden verspricht.

Ohne Schufa?

Ganz ohne eine Schufa Abfrage vergeben seriöse Kreditanbieter meist keine Kredite. Aber:

  • Es wird meist eine neutrale Schufa Abfrage vorgenommen. Das heißt, die Abfrage hat keine negative Auswirkung auf deinen Schufa Score.

  • Im Vergleich zu klassischen Banken können Expresskredite meist mit einer negativen oder nicht optimalen Schufa vergeben.

Warum wird die Schufa bei einem Expresskredit ohne Schufa abgefragt?

Alle Banken sind in Deutschland dazu verpflichtet, die Kreditwürdigkeit von Kreditnehmern vor einer Kreditaufnahme zu prüfen.

Damit sollen in erster Linie die Kreditnehmer vor einer drohenden Überschuldung geschützt werden.

Über die Jahre hat sich für die Banken deswegen die Abfrage der Merkmale in der Schufa bewährt, um rechtskonform Kredite in Deutschland vergeben zu können.

Mindestvoraussetzungen für einen Expresskredit ohne Schufa

Mindestvoraussetzungen für einen Expresskredit ohne Schufa

Um einen Expresskredit ohne bzw. trotz Schufa zu erhalten, musst du bei so gut wie allen Banken mindestens folgende Kriterien erfüllen:

  • Ständiger Wohnsitz in Deutschland

  • Deutsche Bankverbindung

  • Monatliches Grundeinkommen (mit einer Ausnahme)

  • Keine Überschuldung

Wann bekomme ich auf gar keinen Fall einen Expresskredit ohne Schufa?

Ein nicht überwindbares Hindernis für einen Expresskredit ohne Schufa ist eine Privatinsolvenz oder eine laufende Pfändung.

Zwar sind die später vorgestellten Anbieter bereit, auch Kreditnehmern ohne fehlerfreie Schufa einen Kredit zu gewähren, aber auch diese Banken haben ihre Grenzen.

Anbieter von Expresskrediten ohne Schufa bis zu 1.500 € (3.000 €)

Es haben sich insbesondere die folgenden Anbieter am deutschen Markt für Expresskredite bis zu 1.500 € bei der Erstvergabe und bis zu 3.000 € bei der Zweitvergabe etabliert:

Alle Anbieter bieten Kreditnehmern, die keine Aussichten auf einen regulären Kredit bei ihrer Bank haben, eine Alternative, um einen Kredit zu beantragen.

Kann ich einen Kredit innerhalb von 4 Stunden erhalten?

Alle Anbieter treffen eine Kreditentscheidung innerhalb von wenigen Minuten, die Auszahlung des Kredits kann mit der Express-Option innerhalb von 24 Stunde durchgeführt werden, eventuell sogar am selben Tag. Ohne Express-Option dauert es meist 7-15 Tage.

Die Express-Vergabe des Kredits ist kostenpflichtig und muss hinzugebucht werden.

Früher hatte VEXCASH die Option angeboten, den Kreditbetrag innerhalb von 60 Minuten zu überweisen. Das haben sie aber auf 24 Stunden erhöht. (Wenn du im Internet andere Artikel findest, die noch von einer Auszahlung von 30 bis 60 Minuten sprechen, sind diese meist veraltet.)

Nur der Kreditvermittler GIROMATCH, den wir später vorstellen, wirbt mit einer Auszahlung innerhalb von 4 Stunden.

Anbieter von Expresskrediten im Überblick

Cashper: Expresskredit bis 1.500 €

Cashper

  • Neukunden und Bestandskunden können bis zu 1.500 € erhalten

  • Schnelle Kreditentscheidung innerhalb von Minuten

  • Sofortauszahlung innerhalb von 24 Stunden mit dem "Super Deal" für 39 € bis 99 € je nach Kreditsumme (am selben Tag evtl. möglich)

  • Keine weiteren Bearbeitungskosten oder Vorkosten

  • Kreditlaufzeit von maximal 61 Tagen

  • Kreditvergabe auch ohne bzw. trotz Schufa möglich

Mehr Informationen in unserem Cashper Test.

Jetzt direkt Expresskredit bei Cashper beantragen*

Ferratum: Expresskredit bis 1.000 €

Ferratum

  • Für Neukunden Kreditsummen bis zu 1.000 €, Bestandskunden können bis zu 3.000 € erhalten

  • Kreditentscheidung in max. 60 Sekunden

  • Sofortauszahlung innerhalb von 24 Stunden mit Express Service ab 29 € je nach Kreditsumme (am selben Tag evtl. möglich)

  • Keine weiteren Bearbeitungskosten oder Vorkosten

  • Kreditlaufzeit von 1 bis 6 Monate je nach Betrag

  • Kreditvergabe auch ohne Schufa möglich

  • Ferratum ist verlangt keine Gehaltsnachweise

Mehr Informationen in unserem Ferratum Test.

Jetzt direkt Expresskredit bei Ferratum beantragen*

VEXCASH: Expresskredit bis 1.000 €

  • Kreditsumme für Neukunden bis zu 1.000 €, nach erfolgreicher Rückzahlung bis zu 3.000 €

  • Kreditentscheidung innerhalb von Sekunden

  • Sofortauszahlung innerhalb von 24 Stunden mit der Express-Option "SmartPackage" für 69 € monatlich (am selben Tag evtl. möglich)

  • Keine weiteren Bearbeitungskosten oder Vorkosten

  • Kreditlaufzeiten von 15 bis 90 Tagen

  • Kreditvergabe auch ohne Schufa möglich

Mehr Informationen in unserem VEXCASH Test.

Jetzt direkt Expresskredit bei VEXCASH beantragen*

Wie seriös sind die vorgestellten Anbieter von Expresskrediten?

Bei allen 3 vorgestellten Anbietern handelt es sich um seriöse Unternehmen (Banken), die von der Finanzaufsicht reguliert werden.

Der Hauptunterschied zu üblichen Banken liegt darin, dass diese Banken mit einer ganz anderen Taktung Kredite vergeben.

Da die Kreditsummen und Kreditlaufzeiten tendenziell viel kürzer sind als bei herkömmlichen Ratenkrediten, können diese Anbieter von Expresskrediten ohne Schufa nur so Gewinne erwirtschaften.

Anbieter von Expresskrediten ohne Schufa über 1.500 € (3.000 €)

Falls du eine Kreditsumme von mehr als 1.500 € bei der Erstaufnahme, bzw. Zweitaufnahme benötigst, gibt es ebenfalls Anbieter, bei denen du ohne Schufa Chancen auf einen Kredit hast.

Es gilt, je höher der Kreditbetrag und die Laufzeit, desto länger dauert die Genehmigung und Auszahlung eines Kredits.

Bei diesen Anbietern handelt es sich aber nicht direkt um Banken, sondern um Kreditvermittlern (Kreditplattformen), die beispielsweise auch in der Lage sind, private Kreditgeber zu finden, die einen Kredit gewähren.

GIROMATCH

GIROMATCH wirbt als einziger Vermittler oder Anbieter auf seiner Webseite mit einer Auszahlung innerhalb von einer Stunde.

  • Kreditsummen bis 50.000 €

  • Kreditlaufzeit von 1 bis 120 Monate

  • Auszahlung ist taggleich bei Beantragung bis 16:00 Uhr möglich (werktags)

  • Bis 7.500 € auch trotz negativer Schufa möglich und bis 1.000 € werden keine Einkommensnachweise benötigt

Smava

  • Kreditsummen bis zu 120.000 € möglich

  • Schnelle Kreditentscheidung innerhalb von Minuten

  • Im besten Fall eine tagesgleiche Auszahlung des Kredits, sonst eher in 24 Stunden

  • Bis zu 144 Monate Kreditlaufzeiten

Boncredit

  • Hohe Kreditsummen von mehr als 100.000 € möglich

  • Schnelle Kreditentscheidung

  • Tagesgleiche Auszahlung möglich (tendenziell von 24 Stunden ausgehen)

  • Kreditlaufzeiten bis zu 110 Monaten

Bei Smava und Boncredit wird es voraussichtlich schwierig in weniger als 4 Stunden einen Expresskredit zu bekommen.

Eine Genehmigung und Auszahlung innerhalb von 24 Stunden ist aber in jedem Fall möglich.

Sind diese Anbieter von Expresskrediten ohne Schufa viel teurer?

Das lässt sich so pauschal nicht beantworten.

Die angebotenen Expresskredite sind vergleichbar mit Dispokrediten, die meistens dem 2-fachen des monatlichen Nettolohns von Kontoinhabern entsprechen und eine Laufzeit von 1 Monat haben.

Bei vielen Banken werden teilweise immer noch (unverschämt) hohe Dispozinsen von mehr als 10 % p. a. verlangt.

Zum Vergleich, bei den 3 vorgestellten Anbietern von Expresskrediten bis 600 € bzw. 1.000 € für Neukunden werden folgende Kreditzinsen verlangt (Dezember 2021).

Anbieter

Effektiver Jahreszins (% p.a.)

Kreditlaufzeit

Cashper*

0,00 %

30 Tage

Ferratum*

10,36 %

30 Tage

VEXCASH*

14,82 %

30 Tage

Hinweis: Cashper wirbt derzeit um Neukunden und vergibt die Expresskredite zu 0,00 % (nur für Neukunden), sonst 7,95 % (Stand: Dezember 2021).

Wo lauern eventuelle versteckte Kosten?

Alle 3 Anbieter berechnen Extragebühren für die Expressoption.

  • Cashpers Super Deal kostet Kreditnehmer mindestens 39 € und bis zu 99 €

  • Ferratum berechnet für den Express Service mindestens 29 € und bis zu 419 €

  • VEXCASH verlangt für das SmartPackage (inklusive Expressauszahlung) 69 € pro Monat

Unter Berücksichtigung der Extragebühren für die Express-Option, steigen die Kosten stark an.

Daher solltest du so einen Kredit nicht regelmäßig aufnehmen und dir gut überlegen, ob du nicht doch ein paar Tage warten kannst.

Bonus Anleitung: einen Expresskredit ohne Schufa beantragen

Du kannst deine Chancen, einen Kredit sofort genehmigt und am selben Tag (max. 24 Stunden) ausgezahlt zu bekommen, beschleunigen, indem du dich an folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung hältst.

Anleitung, um einen Expresskredit ohne Schufa zu beantragen

  1. Dokumente vorbereiten: Personalausweis und Lohn- und Gehaltsabrechnungen, eventuell Nachweise über Rentenbezüge bzw. Versicherungspolicen, einscannen bzw. mit dem Smartphone abfotografieren (Hinweis: Gehaltsnachweise sind bei Ferratum nicht notwendig).

  2. Korrekte Informationen: In allen Fällen wahrheitsgemäße Angaben machen, falsche Angaben führen sofort zu einer Ablehnung.

  3. Dokumente hochladen: Alle notwendigen Nachweise, wie zum Beispiel Lohn- und Gehaltsnachweise hochladen.

  4. Identifizieren: Unbedingt über VideoIdent identifizieren und in keinem Fall über PostIdent (eine schnelle Auszahlung ist dann nicht mehr möglich).

  5. Unterschreiben: Vertragsunterlagen digital unterzeichnen, um weiteren Briefverkehr zu vermeiden.

Alle vorgestellten Anbieter, die Expresskredite bis zu 1.500 € (3.000 €) anbieten, bieten ihren Kunden die Möglichkeit sich per Video zu identifizieren und den Vertrag digital zu unterzeichnen.

Dadurch geht keine wertvolle Zeit durch den Postlauf verloren und die Kredite können schnellstmöglich ausgezahlt werden.

Fazit

Eine nicht makellose Schufa ist schon lange kein Hindernis mehr, um sich bei finanziellen Engpässen einen Expresskredit zu holen.

Auch höhere Kreditsummen sind ohne bzw. trotz Schufaeinträge möglich. Dabei gilt allerdings, dass je höher der Wunschbetrag ist, desto schwieriger wird es, einen Expresskredit innerhalb von wenigen Stunden zu bekommen.

Wir hoffen, dass wir dir mit den vorgestellten Banken und Anbietern eine gute Übersicht geben konnten, wo du welchen Kredit erhalten kannst.

Hältst du dich an die vorgestellte Anleitung, hast du gute Chancen auf einen Expresskredit, der sofort genehmigt wird und eventuell am selben Tag ausgezahlt wird.

Wenn du mehr Informationen zu den 3 Expresskredit Anbietern möchtest, dann schaue dir doch unseren Test an, in denen wir die Anbieter und ihre Kredite genau bewertet haben:

Häufig gestellte Fragen bei einem Expresskredit ohne Schufa:

Wann bekomme ich einen Expresskredit ohne Schufa?

Es ist möglich, einen Expresskredit innerhalb von 24 Stunde auf dem Konto zu haben.

Anbieter wie Ferratum, Cashper und VEXCASH treffen eine Kreditentscheidung innerhalb von wenigen Minuten und zahlen den Kredit in max. 24 Stunden aus (nicht am Wochenende).

Einen Kredit, der am Vormittag bewilligt wurde, kann eventuell sogar noch am selben Tag ausgezahlt werden (nicht garantiert). Ein Kredit, der zum Beispiel um 11 Uhr genehmigt wurde, könnte bis abends auf dem Konto sein.

Wie stelle ich sicher, dass ich den Expresskredit innerhalb von 4 Stunden bekomme?

Eine Auszahlung innerhalb von 4 Stunden kann leider nicht garantiert werden, max. 24 Stunden werden von Anbietern ermöglicht. Nur der Kreditvermittler GIROMATCH wirbt mit einer Auszahlung innerhalb von 4 Stunden.

Du kannst aber versuchen, den Prozess zu beschleunigen und eventuell eine Auszahlung am selber Tag zu erhalten.

Dafür solltest du den Kredit so früh wie möglich am Tag beantragen.

Du solltest außerdem die typischen Unterlagen, die bei einem Kreditantrag benötigt werden, am besten digital bereit haben.

Hierzu zählen insbesondere:

  • Personalausweis

  • Nachweise über Lohn- und Gehaltszahlungen

Nutze hierfür am besten unsere Anleitung.

Wie bekomme ich den günstigsten Zins für einen Expresskredit?

Da es für Expresskredite bis 1.500 € (3.000 €) nur 3 etablierte Anbieter gibt, ist es einfach, die Anbieter miteinander zu vergleichen.

Alle 3 Anbieter bieten einen Kreditrechner, der in Echtzeit anzeigt, mit welchen Gebühren du rechnen musst.

Derzeit verlangt Cashper von seinen Neukunden überhaupt keine Kreditzinsen.

Ganz kostenlos ist der Expresskredit aber bei Cashper auch nicht, da Kosten für die Expressauszahlung verlangt werden.

Newsletter

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an. Wir werden dir nur E-Mails über die neuesten Beiträge und exklusive Angebote zusenden.

Diesen Artikel weiter empfehlen:

Zuletzt aktualisiert am 23 Juni 2022