8 Min. Lesezeit

Die 6 besten Portale, um 2022 mit Umfragen Geld zu verdienen

Verfasst von

Lucas Pietrapiana

Freelance Editor

Geprüft von Geprüft von

Reza Machdi-Ghazvini,CAIA

Finanzexperte

Das solltest du über Umfragen-Portal wissen

  • Es gibt sehr viele Portale für Online-Umfragen oder Produkt Test: die 6 Portale halten wir für seriös.

  • Die Anzahl der Fragen pro Nutzer pro Monat sind begrenzt, sodass meist um die 30 Euro pro Portal ein Durchschnitt möglich sind.

  • Unterschätze den Zeitaufwand nicht.

So verdienst du Geld mit Umfragen

  • Registriere dich auf mehreren Portalen, um mehr Geld verdienen zu können

  • Nutze unsere 5 Tipps, um das meiste Geld pro Plattform zu erzielen

Im Internet gibt es etliche Webseiten, auf denen du ohne großen Aufwand Geld verdienen kannst. Dazu musst du lediglich an anonymen Umfragen teilnehmen.

Klar, du wirst dadurch kein Millionär – doch ein schönes Taschengeld ist besser als nichts.

In diesem Artikel findest du die sechs besten Portale, um mit Umfragen Geld zu verdienen, sowie allgemeine Tipps und Tricks, um deine Verdienste zu maximieren.

Erfolgreich mit Umfragen Geld verdienen

Zusätzlich schauen wir uns diese drei häufig gestellten Fragen (FAQ) an:

Wie kann ich mit Umfragen Geld verdienen?

Bei Online-Umfragen handelt es sich um eine klare Win-win-Situation: Die Umfrageanbieter erhalten wertvolle Informationen, während du im Gegenzug etwas Geld verdienst – und zwar ohne allzu großen Aufwand, ganz bequem vom Handy oder Laptop aus.

Du benötigst keine Vorkenntnisse, kein Startkapital, keine besonderen Fähigkeiten oder Eigenschaften, sondern bloß etwas Zeit und eine Internetverbindung.

Ganz einfach Geld mit Umfragen verdienen in 5 Schritten

In der Regel funktionieren Umfrage-Plattformen folgendermaßen:

Schritt 1: Du meldest dich mit deinen persönlichen Informationen (Name und Nachname, Adresse, Alter, Geschlecht, E-Mail-Adresse etc.) an. Achte darauf, dass die Informationen korrekt sind.

Schritt 2: Du füllst dein Profil aus. Du musst möglich viele Details preisgeben, z. B.:

  • Hast du Kinder oder Haustiere?

  • Rauchst und trinkst du Alkohol? Machst du Sport?

  • Besitzt du ein Auto, oder möchtest du bald eines kaufen?

Schritt 3: Abhängig von deinen Antworten wirst du für spezifische Umfragen ausgewählt – oder eben nicht. Wenn du in den Teilnehmer-Pool aufgenommen wirst, erhältst du eine Benachrichtigung per E-Mail.

Schritt 4: Das Ausfüllen der Umfragen ist meistens selbsterklärend. Sobald du die Umfrage fertig vollständig ausgefüllt hast, wird dir die Belohnung dafür auf dein Konto gutgeschrieben.

Schritt 5: Sobald du eine bestimmte Summe erreicht hast (z. B. 10 Euro), kannst du die Auszahlung vornehmen. Das Geld wird auf dein Bankkonto überwiesen – und du kannst dich über das leicht verdiente Geld freuen!

Video Empfehlung: Selbstexperiment - 1 Woche Online-Umfragen

Wie viel Geld kann ich pro Monat mit Umfragen verdienen?

Wie viel Geld mit Umfragen verdienen?

Die Antwort auf diese Frage ist abhängig von der Zeit, die du in das Ausfüllen der Umfragen investierst.

Außerdem gilt: Bei je mehr Umfrage-Plattformen du aktiv bist, desto mehr Geld wirst du monatlich auch verdienen.

Bei einem Zeitaufwand von einer Stunde pro Tag kannst du jeden Monat bis zu 200 Euro verdienen.

Diese Summe steigt, wenn du an besonders anständig vergüteten Umfragen teilnimmst. Denn sie können dir zweistellige Eurobeträge in einem Schlag einbringen.

5 Tipps, um deinen Verdienst zu maximieren

  • Tipp 1: Trage dich bei möglichst vielen Plattformen ein. Alle Webseiten, die in diesem Artikel genannt werden, sind seriös und sicher.

  • Tipp 2: Erstelle einen E-Mail-Account, mit dem du dich auf allen Plattformen registrierst. Du solltest den Posteingang regelmäßig kontrollieren, um keine Umfragen zu verpassen.

  • Tipp 3: Sei bei dem Ausfüllen deiner Profile schlau: Je mehr Interessen du hast, desto mehr Umfragen wirst du erhalten. Wenn du z. B. angibst, Nichtraucher zu sein, so wirst du automatisch von allen Umfragen ausgeschlossen, deren Inhalt Tabakprodukte sind.

  • Tipp 4: Fordere die Auszahlung deines Guthabens an, sobald die Auszahlungshöhe erreicht ist. Der regelmäßige Geldeingang auf deinem Bankkonto wirkt motivierend.

  • Tipp 5: Lies dir die Umfragen stets gründlich durch und gebe keine zufälligen Antworten. Einige Anbieter schließen automatisch Personen aus, bei denen der Verdacht auf Betrug besteht.

Das sind die 6 besten Portale, um mit Online-Umfragen Geld zu verdienen

Es folgt eine Liste der bekanntesten und besten Umfrage-Plattformen, mit denen du online Geld verdienen kannst.

Alle Plattform sind seriös und stehen Nutzern aus Deutschland zur Verfügung. 

1. EntscheiderClub

EntscheiderClub

Fast 100.000 Mitglieder aus der gesamten DACH-Region sind laut Angeben der Webseite bei EntscheiderClub registriert.

Die Online-Plattform steht seit 2003 für seriöse Umfragen und unkomplizierte Registrierung - sie dauert nicht länger als zwei Minuten.

Die meisten Umfragen bei EntscheiderClub dauern zwischen 10 und 15 Minuten. Für das Ausfüllen einer Umfrage mit einer solchen Länge erhältst du in der Regel bis zu drei Euro.

Mit etwas Glück kannst du jeden Monat sogar an bis zu zehn oder mehr Umfragen teilnehmen.

EntscheiderClub ermöglicht es dir, dein Geld an gemeinnützige Organisationen zu spenden. Wenn du es lieber für dich selbst behältst, kannst du die Auszahlung ab 10 Euro beantragen.

Umfragen bei EntscheiderClub im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen

  • Ø Verdienst pro Umfrage: 0,50 bis 2,50 € Umfrage

  • Ø Umfragen pro Monat: 5-7 Umfragen

  • Min. pro Umfrage: 5-20 Minuten

  • Auszahlung: Bargeld (Überweisung aufs Bankkonto), Gutschein (Amazon) oder Spende

  • Auszahlungsgrenze: 5 € bei Gutscheinen, 10 € bei Bargeld

  • Bonus: -

  • Teilnahmebedingung: 14 Jahre, Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz

Ergebnis: ca. 10 bis 20 Euro im Monat möglich

2. Swagbucks

Swagbucks

Noch größer als EntscheiderClub ist Swagbucks. Dabei handelt es sich um ein amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Kalifornien. Laut eigenen Angaben haben die Nutzer*innen der Plattform über 500 Millionen Euro in Prämien verdient.

Bei Swagbucks verdienst du dein Geld, indem du an Umfragen teilnimmst, Videos schaust oder Online-Einkäufe tätigst.

Für jede abgeschlossene Tätigkeit erhältst du einen bestimmten Betrag in Swagbucks (SB), der plattformeigenen Währung. Du kannst deine SB entweder in Gutscheine (z. B. von Amazon) oder Geld umtauschen.

Die Auszahlung deines Guthabens erfolgt per PayPal.

Achtung: Die E-Mail-Adresse, mit der du dich bei Swagbucks registrierst, muss die gleiche sein, die du für PayPal benutzt.

Jeden Monat kannst du bei Swagbucks an über 15 Umfragen teilnehmen. Pro Umfrage erhältst du bis zu 5 Euro. Dafür dauern die Umfragen auch etwas länger: durchschnittlich 5 bis 30 Minuten.

Umfragen bei Swagbucks im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen, Fokusgruppen, Produkttests zu Hause,

  • Ø Verdienst pro Umfrage: 0,40 bis 2,00 € Umfrage (Gelegentlich wesentlich mehr)

  • Ø Umfragen pro Monat: 30-50

  • Min. pro Umfrage: 5-30 Minuten (60 Min. möglich)

  • Auszahlung: Bargeld (via Paypal), Gutscheine (Amazon, Media Markt, Gravis, Zalando)

  • Auszahlungsgrenze: 5 €

  • Bonus/weitere Verdienstmöglichkeiten: Videos ansehen, Muster ausprobieren, Rabatt-Coupons verwenden, Gewinnspiele, tägliche Checklisten, Tagesumfragen

  • Teilnahmebedingung: 16 Jahre

Ergebnis: laut Angaben von Swagbucks sind bis zu 100 € im Monat möglich

3. TrendsetterClub

TrendsetterClub

Über eine Million Euro hat TrendsetterClub bereits an seine Kunden ausgezahlt. Die Auszahlung erfolgt per Banküberweisung. Alternativ kannst du auch einen Amazon-Gutschein beantragen.

Der Vorteil von TrendsetterClub: du nimmst nicht nur an Online-Umfragen, sondern auch an anständig bezahlten Produkttests teil. Dabei wird dir per Post ein bestimmtes Produkt zugeschickt, welches du testest.

Nach deinem Test füllst du wie gehabt einen Online-Fragebogen aus.

Auch TrendsetterClub erlaubt es dir, deine Einnahmen direkt an gemeinnützige Organisationen zu spenden.

Für die Teilnahme an Umfragen sammelst du TrendPoints, die du in Prämien oder Bargeld eintauschen kannst. Die Auszahlungsgrenze beträgt 10 Euro, die Anmeldedauer nur einige Minuten.

Umfragen bei TrendsetterClub im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen, Produkttests

  • Ø Verdienst pro Umfrage: bis zu 5 € Umfrage

  • Ø Umfragen pro Monat: 5

  • Min. pro Umfrage: 2-20 Minuten

  • Auszahlung: Bargeld (Überweisung aufs Bankkonto), Gutscheine (Amazon), Spende

  • Auszahlungsgrenze: 10 €

  • Bonus/weitere Verdienstmöglichkeiten: Zusätzliche TrendPoints für eine Beantwortung innerhalb von 24 Stunden nach Einladung

  • Teilnahmebedingung: 14 Jahre, Wohnsitz in Deutschland

Ergebnis: 25-50 € pro Monat möglich, mit Produkttests wesentlich mehr

4. Toluna

Toluna

Die Zahlen sprechen für sich: Toluna ist mehr als 20 Jahre alt. In diesem Zeitraum hat die Webseite über 35 Millionen Mitglieder gewinnen können.

Jeden Monat erhältst du die Chance, an bis zu 60 Umfragen teilzunehmen. Auch an Produkttests kannst du bei Toluna teilnehmen. Außerdem wird in regelmäßigen Abständen Geld verlost.

Über all diese Chancen zum Geldverdienen wirst du per E-Mail informiert.

Pro erfolgreich abgeschlossener Umfrage kannst du dich über eine Belohnung von bis zu 5 Euro freuen. Diese werden in Form von Toluna Punkten gesammelt, die maximal 16 Monate gültig sind.

Sobald das Minimum von 10 Euro erreicht ist, kannst du die Auszahlung per Überweisung beantragen. 4.000 Punkte entsprechen ca. 1 €, bei Bargeldauszahlungen via Paypal ist es etwas weniger Geld bzw. du benötigst mehr Punkte.

Wenn du Gutscheine bevorzugst, so stellt dir Toluna mehrere zur Auswahl.

Umfragen bei Toluna im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen

  • Ø Verdienst pro Umfrage: bis zu 5 € Umfrage bzw. 15 bis 20.000 Punkte (4.000 Punkte = ~1 €)

  • Ø Umfragen pro Monat: unterschiedlich je nach Angebot, 3 pro Tag oder 60 pro Monat

  • Min. pro Umfrage: 15-20 Minuten

  • Auszahlung: Bargeld (via Paypal), Gutscheine (Amazon, Zalando, Movies, Ernsting's Family, iTunes, TK MAXX), Spende (Baum in Peru, Uganda oder Thailand pflanzen)

  • Auszahlungsgrenze: 5-10 € (bei einigen Gutscheinen), 35 € bei Bargeld

  • Bonus/weitere Verdienstmöglichkeiten: Zusätzliche Punkte für QuickVotes, Profil-Umfragen, das Erstellen von Beiträgen oder Teilnahme an Spielen

  • Teilnahmebedingung: 16 Jahre

Ergebnis: 30-50 € pro Monat möglich, mit Bonus-Elementen mehr

5. Meinungsort

Meinungsort

Die weltweit agierende Marktforschungsgruppe Survey Sampling International (SSI) arbeitet in Deutschland mit Meinungsort, der über 2 Millionen Mitglieder hat.

Die Anmeĺdung auf dieser Webseite nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und ist zügig und unkompliziert.

Sobald du einen Account erstellt und deine persönlichen Informationen angegeben hast, kannst du sofort mit dem Ausfüllen von Umfragen beginnen und somit Punkte sammeln.

Sie bringen dir zwar nur 1 bis 2 € ein, haben dafür aber auch eine kürzere Dauer. Pro Monat kannst du mit bis zu 12 Umfragen rechnen.

Die geringe Auszahlungsgrenze von nur 5 Euro ermöglicht es dir, dich in kürzesten Abständen über echtes Geld auf deinem Bankkonto zu freuen.

Alternativ kannst du auch Gutscheine anfordern, z. B. von Amazon oder iTunes. Eine Auszahlung per PayPal ist ebenfalls möglich.

Umfragen bei Meinungort im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen, Produkttest

  • Ø Verdienst pro Umfrage: ca. 1-2 €

  • Ø Umfragen pro Monat: 8-12

  • Min. pro Umfrage: ca. 10 Minuten

  • Auszahlung: Bargeld (via Paypal oder virtuelle Mastercard), Gutscheine (Amazon, Zalando, iTunes, TK MAXX)

  • Auszahlungsgrenze: 5 €

  • Bonus/weitere Verdienstmöglichkeiten: Zusätzliche Punkte für das Ansehen von Werbeanzeigen, Teilnahme an praktischen Aufgaben oder lokalen Umfragen

  • Teilnahmebedingung: 16 Jahre, Wohnsitz in Deutschland

Ergebnis: ca. 20-30 € pro Monat möglich

6. Meinungsplatz

Meinungsplatz

Wie alle anderen hier erwähnten Webseiten ist auch Meinungsplatz eine sehr seriöse und einfach zu benutzende Plattform für Online-Umfragen. Sie verfügt über mehr als 250.000 Mitglieder.

Bei Meinungsplatz besteht die Möglichkeit, auf eine Auszahlung per Gutschein oder Prämie nicht.

Das Geld, das du mit dem Ausfüllen von Online-Umfragen verdienst, kann nur per Banküberweisung erhalten werden (oder gespendet werden).

Die Auszahlungsgrenze beträgt 15 Euro.

Eine Besonderheit bei Meinungsplatz sind die Monatsverlosungen. So erhältst du, zum Beispiel, für abgeschlossene Umfragen oder Spiele (mind. 3 Minuten) Lose, die dir monatlich die Chance bieten, Geldpreise zu gewinnen.

Zu Anmeldung musst du lediglich einige persönliche Informationen angeben und die E-Mail-Adresse bestätigen - und schon kannst du damit anfangen, online Geld zu verdienen.

Die Umfragen sind schnell vergriffen, sodass sich Schnelligkeit auszahlt.

Umfragen bei Meinungsplatz im Überblick

  • Umfragetyp: Online-Umfragen

  • Ø Verdienst pro Umfrage: ca. 1-2,50 €

  • Ø Umfragen pro Monat: ca. 6

  • Min. pro Umfrage: ca. 10 Minuten

  • Auszahlung: Bargeld (Überweisung aufs Bankkonto), Spende (WWF: Tier-, Klima- oder Meeresschutz)

  • Auszahlungsgrenze: 15 €

  • Bonus/weitere Verdienstmöglichkeiten: Monatslose für z. B. Spiele und für jede abgeschlossene Umfrage bieten die Chance auf zusätzliche Geldpreise

  • Teilnahmebedingung: 16 Jahre, Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, Bankkonto

Ergebnis: ca. 10-20 € pro Monat möglich, mit Gewinnen durch Monatslose wesentlich mehr möglich

Fazit

Wie du siehst, kannst du dir einfach mit Umfragen einen kleinen Geldbetrag jeden Monat hinzuverdienen - bei etwa einer Stunde pro Tag sogar bis zu 200 Euro im Monat.

Am Anfang musst du aber etwas Zeit für die Registrierung auf den verschiedenen Plattformen investieren. Denn die Anzahl der Umfragen pro Person sind auf den Plattformen begrenzt, sodass du mehrere nutzen solltest.

Gerade bei der Registrierung solltest du dir etwas Zeit nehmen und den Plattformen wertvolle Details über dich als Person mitteilen.

Davon profitierst du letztendlich auch, da du eher zu Umfragen eingeladen wirst, die auch deinen Interessen entsprechen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Bonus: FAQ

Wie seriös ist es, mit Umfragen Geld zu verdienen?

Bei allen vorgestellten Umfrageportalen handelt es sich um registrierte Unternehmen, die mit üblichen Firmen vergleichbar sind. Die Firmen sind daher als absolut seriös anzusehen.

Du musst dir bei Umfragen nur darüber bewusst sein, dass du deine persönlichen Präferenzen (bzw. deine Meinung) gegen Geld verkaufst.

Solange du damit einverstanden bist und die Plattform sicherstellt, dass mit deinen Daten sicher umgegangen wird (du anonym bleibst), kannst du ohne Bedenken mit Umfragen Geld verdienen. 

Welche Nachteile sollte ich berücksichtigen, wenn ich mit Umfragen Geld verdienen möchte?

Den Zeitaufwand. Gerade am Anfang wird unterschätzt, wie zeitaufwendig Umfragen sein können.

Es ist daher empfehlenswert zunächst mit 1 bis maximal 3 Umfrageportalen zu starten, damit du ein Gefühl dafür bekommst, wie viel Zeit du in Umfragen investieren möchtest.

Kann ich mit Umfragen Geld verdienen, ab 16 Jahren?

Mit 16 Jahren gelten Menschen in Deutschland als beschränkt geschäftsfähig. Oder anders formuliert, du benötigst die Zustimmung deines gesetzlichen Vertreters (in der Regel deine Eltern).

Du solltest deswegen mit deinen Eltern abklären, ob sie einverstanden sind, dass du dir mit Umfragen etwas Geld dazu verdienen möchtest. 

Zudem benötigst du für die Auszahlung des verdienten Geldes meist ein Paypal- oder Bankkonto.

Newsletter

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an. Wir werden dir nur E-Mails über die neuesten Beiträge und exklusive Angebote zusenden.

Diesen Artikel weiter empfehlen:

Zuletzt aktualisiert am 23 Juni 2022