P2P Plattform

viainvest Erfahrungen

viainvest im Test: Wie gut ist die P2P Plattform?

14 März 2023
Diese Seite kann Affiliatelinks enthalten. Wir erhalten ohne zusätzliche Kosten für dich eine Provision, wenn du dich entscheidest, etwas über diese Links zu kaufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.
viainvest

13. janvāra iela 3, LV-1050 Riga Latvia

Testergebnis

4,3 von 5

viainvest*

Allgemeine Informationen Allgemeine Informationen

Gründungsdatum:
August 2016
Investoren:
30.908
Finanzierte Kredite:
347.847.357,00 €
Regulierung:
not available
Anlegerschutz:
not available

Zinsen & Warnsignale Zinsen & Warnsignale

Minimaler Zins:
13,00 %
Maximaler Zins:
13,00 %
Durchschnittlicher Zinssatz:
13,00 %
Warnsignale:
0

Kredite Kredite

Mindestanlage:
50,00 €
Minimale Anlagedauer (Monate):
1
Maximale Anlagedauer (Monate):
24
Darlehensgeber:
5
Länder:
5
Minikredite:
not available
Kredite (Konsumentenkredite):
not available
Geschäftsdarlehen:
not available
Immobiliendarlehen:
available
Sonstige Darlehen:
available
Ratings:
not available
Schlechtestes Rating:
0
Bestes Rating:
10

Funktionen Funktionen

Manuelles Investieren:
not available
Automatisches Investieren:
not available
Rückkaufgarantie:
not available
Zweitmarkt:
available
Steuerbericht:
not available
App:
available

Gebühren Gebühren

Investitionsgebühr:
kostenlos
Einzahlungsgebühr:
kostenlos
Abhebungsgebühr:
kostenlos
Kontogebühren:
kostenlos
Sekundärmarkt-Verkaufsgebühr:
-
Sekundärmarkt-Kaufgebühr:
-

Was ist viainvest?

Infografik über viainvest

viainvest ist eine P2P Plattform aus Riga in Lettland, die 2016 gegründet wurde.

Sie ist eine Tochtergesellschaft von der VIA SMS Group, die ihren Sitz auch in Lettland hat.

Fast ohne Ausnahme werden auf viainvest nur P2P Kredite von Kreditvermittlern (Darlehensanbahnern) angeboten, die zum gleichen Unternehmen gehören.

Seit ihrer Gründung hat die Plattform Kredite im Wert von ca. 350 Mio. € finanziert und gehört damit zu den mittelgroßen P2P Plattformen in Europa.

Wie verdient viainvest Geld?

Als Tochtergesellschaft von der VIA SMS Group gibt die Plattform ihre Gewinne und Verluste an die Muttergesellschaft weiter.

Die ihr Geld verdient mit Zinseinnahmen, Provisionen und sonstigen Einnahmen aus dem operativen Geschäft.

Wem gehört viainvest?

viainvest gehört zu 100 % der VIA SMS Group.

viainvest von der lettischen Finanzmarktaufsicht überwacht, was die Seriosität gewährleisten sollte.

Des Weiteren hat sich die Plattform Kredite im Wert von mehr als 350 Mio. € vermittelt und sich auch während den jüngsten Krisen bewährt, zum Beispiel während der Coronakrise.

Demnach besteht unsererseits kein Zweifel an der Sicherheit.

Die Plattform verfolgt ein legales Geschäftsmodell und ist in ein seriöses Finanzunternehmen eingebettet.

Wie funktioniert viainvest?

Um auf viainvest zu investieren, musst du dich zuerst online registrieren und dann über eine Banküberweisung Geld einzahlen.

Mit der Überweisung bestätigst du auch das Bankkonto, auf das du danach Auszahlungen vornehmen kannst.

Im Anschluss kannst du direkt in die angebotenen Kredite investieren.

Um mit dem Investieren beginnen zu können, musst du mindestens 50 € investieren.

Danach kannst du dich entscheiden, ob du manuell oder ob du über den Auto Invest automatisch investierst.

Auf viainvest kannst du nur auf dem Primärmarkt (Erstausgabe von Krediten) investieren, denn leider wird kein Zweitmarkt (Kredite von anderen Investoren) angeboten.

Bei viainvest investierst du nicht direkt in Kredite, sondern über Wertpapiere in Darlehenpools (mehrere Kredite).

Diese Wertpapiere sind mit diesen Krediten abgesichert und entsprechend hängt ihr Wert von ihnen ab.

Deswegen werden sie auch als forderungsbesichert Wertpapiere bezeichnet und sie sind auch bekannt als "Asset-backed securities".

Die Wertpapiere unterscheiden sich nach:

  • Land (Herkunft der Kredite),

  • Zins (Kupon)

  • Laufzeit und

  • Betrag (Volumen).

Am besten lässt sich das mit einem Beispiel zeigen.

Beispiel für ein Wertpapier auf viainvest

  • Land: Schweden

  • Zinssatz: 13 %

  • Laufzeit: 182 Tage

  • Betrag: 2.260 €

Würdest du in dieses Wertpapier 226 € investieren, würdest du darüber in 10 % der gebündelten Kredite investieren.

Die auf der Plattform angebotenen P2P Kredite haben alle eine offizielle Wertpapierkennnummer (ISIN bzw. WKN), wie du sie eventuell von anderen Wertpapieren wie ETFs oder Aktien kennst.

Wie kann ich auf viainvest investieren?

Auf der Plattform kannst du dir jeden einzelnen Kredit selbst aussuchen, in den du investieren möchtest.

Das ist insbesondere sinnvoll, wenn du am Anfang schnell dein Geld investieren möchtest und im Anschluss dann über den Auto Invest investierst.

Andernfalls wäre das manuelle Investieren mit einem hohen Aufwand verbunden, weshalb das automatische Investieren unserer Meinung nach vorzuziehen ist.

Die Plattform bietet mit dem Auto Invest eine automatische Anlagefunktion an.

Du kannst mit folgenden Einstellungen festlegen, in welche Kredite du investieren möchtest.

  • Zinssatz,

  • Länder (Darlehensgeber),

  • Darlehensart,

  • Laufzeit (in Tagen) und

  • Status.

Der Auto Invest ist sehr schlank gehalten und selbsterklärend.

Du kannst ihn innerhalb von Minuten nach deinen Vorstellungen einstellen.

Welche Warnsignale sollten bei viainvest beachtet werden?

Zum aktuellen Zeitpunkt sind uns bei viainvest keine Warnsignale aufgefallen.

Testergebnis Testergebnis

inkl. Vorteile & Nachteile


Sicherheit (40,00 %)

4.60

Gewichtigung: Alter: 40,00 %, Finanzierte Kredite: 40,00 %, Regulierung: 20,00 %.

Alter: 6 Jahre
5,00 / 5

Die Plattform ist älter als 5 Jahre. In der Vergangenheit kam es sehr selten zu plötzlichen Ausfällen von Plattformen, die bereits so lange am Markt waren.

Finanzierte Kredite: 347.847.357,00 €
4,00 / 5
Regulierung under-average
5,00 / 5

Die Plattform wird offiziell reguliert, was die Sicherheit stark erhöht.


Zinsen und Risiko (40,00 %)

4.67

Gewichtigung: Durchschnittlicher Zinssatz: 50,00 %, Warnsignale: 50,00 %.

Durchschnittlicher Zinssatz: 13,00 %
4,33 / 5

over-average over-average Der Durchschnittszins ist im Vergleich viel höher als bei anderen Plattformen.

Warnsignale: 0
5,00 / 5

over-average over-average Die Plattforn hat keine Warnsignale, die Investoren beachten sollten.


Funktionen (20,00 %)

3.00

Gewichtigung: Automatisches Investieren: 20,00 %, Rückkaufgarantie: 20,00 %, Zweitmarkt: 20,00 %, Steuerbericht: 20,00 %, App: 20,00 %.

Automatisches Investieren under-average
5,00 / 5
Rückkaufgarantie under-average
5,00 / 5
Zweitmarkt under-average
0,00 / 5
Steuerbericht under-average
5,00 / 5
App under-average
0,00 / 5

Gesamtpunktzahl: 4,3 von 5

Hinweis: Obwohl wir mit aller Sorgfalt auf die Richtigkeit bei den Angaben und beim repräsentativen Beispiel achten, kann hinsichtlich der inhaltichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Alle Angaben basieren auf den verfügbaren Informationen des Anbieters.

Zuletzt aktualisiert am 14 März 2023