18 Min. Lesezeit

Twino im Test (2022)

Verfasst von Reza Machdi-Ghazvini,CAIA

Finanzexperte

Das Wichtigste in Kürze

So gehst du vor

  • Schau dir zuerst die Vorteile & Nachteile von Twino an.

  • Mach dich mit den Features auf Twino vertraut, mit denen du in die P2P Kredite investieren kannst.

  • Unser Testergebnis gibt dir einen guten Eindruck über das, was dich auf Twino erwartet.

  • Wenn du dich als auf Twino anmelden möchtest, nutze unseren Twino Promo Code für einen Startbonus von 15 €.

  • Speichere dir diese Seite als Favorit ab und schau dir nach deiner ersten Geldeinzahlung an, wie du dein Twino Auto Invest Portfolio richtig einstellen kannst.

Twino gehört zu den 5 größten P2P Plattformen in Europa und konnte in den letzten 5 Jahren weiter außerordentlich wachsen.

Die Plattform arbeitet ausschließlich mit konzerneigenen Darlehensanbahnern zusammen, was für dich vorteilhaft ist, da dadurch das Risiko von plötzlichen Pleiten von Darlehensanbahnern reduziert wird.

Trotz der hohen Nachfrage nach den Krediten auf Twino, bietet die Plattform ihren Investor*innen weiterhin attraktive Renditen an.

Wie wir Twino bewertet haben und welche Vorteile und Nachteile die Plattform hat, erfährst du in diesem Testbericht.

Inhaltsverzeichnis

Twino Überblick

Twino* (SIA TWINO) wurde 2015 in Lettland von Armands Broks gegründet.

Gemessen am vermittelten Kreditvolumen gehört Twino zu den 5 größten P2P Plattformen in Europa.

Twino Zahlen & Fakten

  • Hauptsitz: Riga in Lettland

  • Gründungsjahr: 2015

  • Anzahl der Investoren: 28.000 +

  • Finanzierte Kredite: ca. 900 Mio. €

  • Kreditart: Konsumentenkredite (überwiegend) und Immobilienkredite

Wer kann auf Twino investieren?

Als Privatperson kannst du auf Twino* investieren, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist und ein Staatsbürger eines Landes des Europäischen Wirtschaftsraums bist (Europäische Union, Schweiz, Norwegen und Liechtenstein).

Auch Firmen können auf der Plattform investieren, müssen aber eine etwas aufwändigere Registrierung durchlaufen, so müssen unter anderem als Nachweise die Gründungsurkunde und ein aktueller HR-Auszug eingereicht werden.

Wie funktioniert Twino?

Die angebotenen Kredite auf Twino kommen alle von Darlehensanbahnern, die zu 100 % der Muttergesellschaft von Twino, SIA Twino, gehören.

Es gibt nur eine Ausnahme.

Bei der Kreditvermittlung in Vietnam arbeitet Twino mit viainvest zusammen.

Die beiden P2P Plattformen teilen sich die Beteiligung mit jeweils 50 % an dem Darlehensanbahner.

Mindestanlagebetrag

Du kannst ab einem Mindestanlagebetrag von 10 € pro Kredit auf Twino investieren, was dem Standardbetrag unter P2P Plattformen entspricht.

Kosten

Für dich als Investor*in ist Twino kostenlos.

Vorteile & Nachteile von Twino

Vorteile

  • Regulierte Plattform

  • Automatische Anlagefunktionen

  • Erwartenden Renditen 8 % bis 10 % p.a.

  • Kurzfristige Konsumentenkredite mit attraktiven Rendite- und Risikoprofil

  • Buyback Guarantee (Rückkaufgarantie) und Payment Guarantee (Zahlungsgarantie)

  • Kostenlos investieren

  • Zweitmarkt

  • App für iOS und Android

Nachteile

  • Teilweise begrenztes Kreditangebot

  • Ungenaue Kreditbeschreibungen

  • Finanziell starke Abhängigkeit von russischen Krediten

  • Plattformrisiko (aber Investitionen bis 20.000 € sind aufgrund der Regulierung abgesichert)

Seriosität und Transparenz von Twino

Twino* hat sich als seriöse Plattform in den letzten Jahren bewährt.

Durch die Coronakrise kam die Plattform bisher ohne große Auffälligkeiten.

Investor*innen profitieren von der Konzernstruktur, in der alle Darlehensanbahner zu 100 % oder mindestens zu 50 % der gleichen Muttergesellschaft angehören wie die Plattform.

Ebenfalls besonders positiv ist, dass die Plattform seit September 2021 offiziell nachden Regularien der Europäische Direktive 97/9/EC reguliert wird.

Aufgrund der Regulierung ist pro Investor*in ein Kapital bis zu 20.000 € geschützt, sollte die Plattform insolvent werden, was für dich ein bedeutungsvoller Vorteil ist aus unserer Sicht.

Wir sind ebenfalls der Meinung, dass die Plattform an vielen Stellen ihren Transparenzanforderungen gerecht wird, indem sie ihre Geschäftsberichte veröffentlicht und eine Statistikseite den angebotenen Krediten anbietet.

Wo ist Twino registriert?

Twino ist in Lettland unter Adresse Dzirnavu iela 42, Rigaund der und der Firmennummer 44103143823 registriert.

Im Firmenregister findet sich folgender Eintrag für Twino:

AS Twino Investments Register Latvia

Das Register zeigt:

  • Keine laufende Insolvenz oder sonstige Rechtsverfahren

  • Keine kommerziellen Bürgschaften

  • Keine Einschränkungen bei den Geschäftsaktivitäten

Außerdem konnten wir aus dem Lursoft Register folgende Angaben entnehmen:

Twino Lursoft Register

Twino wurde demnach mit einem Unternehmenskapital von 1,68 Mio. € gegründet.

Twino Management & Team

Twino Management Board

Twinos Management Board setzt sich aus 5 Mitgliedern zusammen und wird von der Geschäftsführerin Anastasija Oļeiņika geleitet.

Die weiteren Boardmitglieder sind:

  • Roberts Lasovskis

  • Karīna Caunīte-Orupe

  • Linards Anisimovs

  • Aiga Krīgere

Bevor Anastasija Oļeiņika im Juli 2019 CEO wurde, hat der Gründer von Twino, Armands Broks, das Unternehmen operativ geführt.

Alle Boardmitglieder haben gepflegte LinkedIn-Profile, die Aufschluss über den bisherigen Lebenslauf der Boardmitglieder geben.

Twino Supervisory Board

Das Management wird vom Supervisory Board (Aufsichtsrat) überwacht, das sich zusammensetzt aus:

  • Armands Broks (Gründer von Twino)

  • Mārtiņš Mellēns

  • Nauris Bloks

Auch zu allen Mitglieder des Supervisory Boards konnten wir gepflegte LinkedIn-Profile finden, die Aufschluss über den bisherigen Lebenslauf geben.

Wem gehört Twino?

Twino* ist eine 100 % Tochtergesellschaft des Mutterkonzerns SIA Twino, die im Besitz des Gründers von Twino ist, Armands Broks.

Leistungsbilanz (Track Record)

Die P2P Plattform hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt, nicht umsonst konnte die Plattform sich unter den 5 größten P2P Plattformen in Europa etablieren.

Anders als auf anderen Plattformen kam es nie zu größeren Schwierigkeiten oder plötzlichen Ausfällen von Darlehensanbahnern, wie beispielsweise auf Mintos.

Da die Plattform nicht mit konzernfremden Darlehensanbahnern zusammenarbeitet, hat sie über die Muttergesellschaft die volle Kontrolle über die Darlehensanbahner.

Twino in der Coronakrise

Die Plattform hat sich in der Coronakrise hervorragend geschlagen, als hätte die Krise gar nicht stattgefunden.

Die Coronakrise zeigte sich bei Twino nur für eine kurze Zeit, als zu Beginn ein leichter Rückgang der angebotenen Kredite zu verzeichnen war.

Dass sich die Plattform so gut geschlagen hat, erklärt sich durch den Fokus auf kurzlaufende Konsumentenkredite und die besondere Konzernstruktur.

Wie beim vorherigen Punkt erwähnt, gehören die Darlehensanbahner dem gleichen Konzern an, weshalb die Plattform nicht von der Verlässlichkeit von fremden Darlehensanbahnern abhängig ist.

Regulierung

Twino Regulierter Marktplatz (Englisch)

Twino* hat am 2. September 2021 bekannt gegeben, dass die Plattform in Zukunft von der FCMC, der lettischen Finanzmarktaufsicht, überwacht wird.

Ein wichtiger Schritt für die Plattform, aber auch für dich als Investor*in.

Investor*innen auf Twino profitieren von der Regulierung nach der Europäische Direktive 97/9/EC, da pro Investor*in bis zu 20.000 € abgesichert sind, sollte die P2P Plattform pleitegehen.

Dass dieser Schutz von Investor*innen nicht selbstverständlich ist, zeigt unter anderem die P2P Plattform Bondora, bei der trotz Regulierung keine ähnliche Sicherheit den Investor*innen gewährt wird.

Geschäftsberichte

Twino Finanzberichte

Die Geschäftsberichte von Twino findest du frei zugänglich auf der Webseite der Plattform.

Der Wirtschaftsprüfer von Twino ist: BDO ASSURANCE SIA

Statistiken zu den Krediten

Auf einer Statistikseite informiert Twino zu den angebotenen P2P Krediten.

Kreditangebot auf Twino

Auf Twino kannst du als Investor hauptsächlich in Konsumentenkredite (Minikredite) aus Lettland, Polen, Russland und Vietnam investieren.

Die Kredite werden ausschließlich von konzerneigenen Darlehensanbahner angeboten.

Eine Ausnahme hier von bilden die Kredite aus Vietnam, die von einem Darlehensanbahner angeboten werden, an dem Twino und die viainvest zu 50 % in einem Joint Venture beteiligt sind.

Die Kredite aus Vietnam waren aber in der Vergangenheit nicht besonders relevant (bzw. so gut wie gar nicht).

Den größten Anteil an den angebotenen Krediten machen polnische und russische Kredite aus, gefolgt von Krediten aus Lettland.

Das Kreditangebot beschränkt sich größtenteils auf diese drei Länder und bietet daher nicht allzu viel Diversifikationspotenzial.

Leider enttäuschte das Kreditangebot ein wenig in den letzten Monaten, so standen Investor*innen häufig keine oder nur sehr wenige Kredite zur Verfügung.

An dieser Schwachstelle muss Twino unserer Meinung nach zeitnah arbeiten und mehr Kredite zum Investieren anbieten.

Kreditvolumen

Die Plattform konnte auch während der letzten drei Jahre weiter außerordentlich wachsen.

Das zeigt sich an den Wachstumsraten der einzelnen Jahre:

  • 2021 (vom Jahresanfang bis 13.12.2021): + 20 %

  • 2020: + 22 %

  • 2019: + 42 %

Obwohl die Plattform gemessen am Kreditvolumen signifikant wachsen konnte, bedeutet das aber nicht, dass immer ausreichend Kredite zur Verfügung standen.

Denn in der gleichen Zeit nahm auch die Anzahl der Investoren stark zu, was dazu geführt hat, dass immer öfter nur wenige oder sogar gar keine Kredite zur Verfügung stehen.

Teilweise kann das für dich sehr frustrierend sein, denn trotz Auto Invest Portfolio wird dein Geld nicht angelegt, was sich negativ auf deine Rendite auswirkt.

Wir sind daher der Ansicht, dass Twino* dringend daran arbeiten muss, dass ausreichend Kredite für alle Investor*innen zur Verfügung stehen, wenn die Plattform weiterhin wachsen möchte.

Konsumentenkredite

Bei der überwältigenden Mehrheit von Krediten auf Twino* handelt es sich um Konsumentenkredite, die aus Polen, Russland und Lettland stammen.

Für Investor*innen sind hauptsächlich die Konsumentenkredite aus Polen relevant, da sie ca. 40 % des gesamten Kreditvolumens ausmachen.

Etwas anders sieht es für die Plattform aus.

Wie wir nachfolgend noch zeigen werden, ist die Plattform gerade von den Einnahmen aus russischen Krediten stark abhängig.

Immobilienkredite (Twino Ventures)

Twino Ventures

Twino Ventures wurde 2020 gestartet und bietet Investor*innen Immobilienkredite an.

Im direkten Vergleich, beispielsweise mit EstateGuru, wirkt das Angebot von Twino allerdings etwas unausgereift.

Zum einen stehen nur selten Kredite zum Investieren zur Verfügung und zum anderen wirkt die Beschreibung der Kredite teilweise sogar amateurhaft.

Wir haben den Eindruck, als wollte Twino testen, ob dieses Kreditangebot überhaupt Potenzial hat.

Da die meisten Investor*innen vermutlich aber nicht als Versuchskaninchen herhalten möchten, würden wir zum aktuellen Zeitpunkt von den Immobilienkrediten auf Twino eher abraten.

Falls du gerne in Immobilienkredite investieren möchtest, lohnt sich stattdessen ein Blick auf die renommierte P2P Plattform für Immobilienkredite EstateGuru.

Aber auch die wesentlich kleinere Plattform Profitus konnte uns mit ihrem Angebot von Immobilienkrediten überzeugen.

Darlehensanbahner

Twino Darlehensanbahner

Auf Twino vermitteln derzeit vier Darlehensanbahner ihre Kredite.

Hierzu gehören:

  • Moneza.lv (Lettland)

  • Moneza.ru (Russland)

  • Netcredit.pl (Polen)

  • Vamo.vn (Joint Venture mit viainvest, 50 % Anteil)

Zu den Darlehensanbahnern haben wir leider keine Geschäftsberichte finden können.

Im Geschäftsbericht von Twino lassen sich aber weitere hilfreiche Informationen zu den Darlehensanbahnern finden.

Für Investor*innen sind die zwei Darlehensanbahner Netcredit und Moneza am wichtigsten, da sie die meisten Kredite auf Twino vermitteln.

Netcredit

Netcredit konzentriert sich auf die Vergabe von Minikrediten im polnischen Markt.

Der Darlehensanbahner wurde bereits 2011 gegründet und hat seitdem ca. 380 Mio. € an Krediten auf Twino vergeben.

Moneza

Twino Moneza Russland

Moneza gehört in Russland zu den Top 10 Minikreditanbietern und vergibt Kredite basierend auf Big Data und Data Mining Verfahren an Kreditnehmer*innen.

Der Darlehensanbahner wurde 2016 gegründet und hat seitdem 160 Mio. € an Krediten auf der Plattform vermittelt.

Starke ökonomische Abhängigkeit von Moneza

Obwohl Moneza im direkten Vergleich mit dem Darlehensanbahner Netcredit, 160 Mio. € vs. 383 Mio. €, wesentlich weniger Kredite auf Twino vermittelt hat, trägt Moneza wesentlich mehr zum Gesamtergebnis von Twino bei.

Laut des Geschäftsberichts von Twino im Jahr 2020 kommen ca. 85 % der Zins- und Gebühreneinnahmen von dem russischen Darlehensanbahner Moneza.

Das zeigt eine hohe Abhängigkeit der Plattform von dem Darlehensanbahner Moneza, was problematisch für die Plattform werden kann.

Denn sollte es in Zukunft einmal zu Schwierigkeiten mit dem Darlehensanbahner kommen, beispielsweise aufgrund politischer Entwicklungen in Russland, wird das Twino bedenklich stark treffen.

Kreditbeschreibung

Twino Kreditbeschreibung

Die Kreditbeschreibungen von Konsumentenkrediten sind unserer Meinung nach gerade ausreichend.

Zwar finden sich die wichtigsten Informationen, wie Garantie (Buyback oder Payment), Laufzeit, Land und Zinssatz, aber wirklich aussagekräftig sind die Informationen nicht.

Da die Konsumentenkredite auf Twino kurze Laufzeiten von 30 Tagen haben, bewerten wir das nicht so kritisch.

Ganz anders sieht es aber bei den Immobilienkrediten von Twino Ventures aus, die längere Laufzeiten haben.

Twino Venture Kreditbeschreibung

Die Beschreibung der Immobilienkredite ist unserer Meinung nach nicht ausreichend.

Und im direkten Vergleich mit der großen P2P Plattform EstateGuru können wir die Beschreibung der Immobilienkredite leider nur als völlig unzureichend bewerten.

So fehlen unserer Meinung nach wesentliche Informationen zu den Projekten.

Im Grunde siehst du nur ein nettes Bild und die absoluten Mindestinformationen.

Das ist zu wenig und schafft unserer Meinung nach kein Vertrauen.

Rendite & Risiko auf Twino

Twino* bietet unserer Ansicht nach Investor*innen ein attraktives Rendite- und Risikoverhältnis.

Was sich daran zeigt, dass du Renditen zwischen 8 % - 10 % p.a. erzielen kannst und sollte es mal zu Ausfällen kommen, sind diese durch Buyback oder Payment Garantien abgesichert.

Besonders erfreulich ist, dass die Renditen relativ konstant geblieben sind, obwohl die Plattform in den letzten Jahren weiter signifikant wachsen konnte.

In der Vergangenheit fiel uns allerdings bereits auf, dass es wenig Sinn ergibt in P2P Kredite mit mittel- bis langfristigen Laufzeiten zu investieren, da Kredite mit kurzen Laufzeiten die höchsten Renditen aufweisen.

Daran hat sich auch aktuell noch nichts verändert (zeigt sich daran, dass die grüne Linie in dem Schaubild seit ca. Anfang 2018 über den anderen Linien liegt).

Im Kontext der Verlässlichkeit der Darlehensanbahner ist hervorzuheben, dass es in den letzten Jahren zu keinen plötzlichen Pleiten kam.

Auch kam es nie zu Situationen, in denen Darlehensanbahner zeitweise ihren Verpflichtungen nicht nachkommen konnten.

Ratings

Twino veröffentlicht keine Ratings zu den vermittelten Krediten.

Die Kredite werden pauschal nach Buyback (BB) und Payment Garantie (PG) kategorisiert.

Besicherung

Die von Twino angebotenen Konsumentenkredite werden unbesichert angeboten.

Die von Twino Ventures angebotenen Immobilienkredite werden mit einer Besicherung, etwa die Verpfändung von Firmenanteilen oder Immobilien, angeboten.

Verlässlichkeit der Darlehensanbahner

Auf Twino* kam es bisher zu keinen plötzlichen Pleiten von Darlehensanbahnern oder zu ähnlichen Entwicklungen.

Dass es nicht wie auf anderen P2P Plattform, wie etwa auf Mintos, zu Ausfällen von Darlehensanbahnern gekommen ist, erklärt sich dadurch, dass auf Twino nur konzerneigene Darlehensanbahner Kredite anbieten.

Ausfallraten

Twino Ausfallraten

Die Ausfallraten auf Twino liegen bei ca. 5 % per anno.

Zum aktuellen Zeitpunkt sind 4 % der Kredite ausgefallen, während 17 % verzögert sind.

Das sind typische Zahlen, die wir auch von anderen P2P Plattformen kennen.

Buyback Guarantee und Payment Guarantee

Payment Guarantee und Buyback Garantee

Nur die Konsumentenkredite auf Twino werden durch die Payment und Buyback Guarantee abgesichert.

Die Immobilienkredite werden besichert angeboten, weshalb eine Garantie laut Twino nicht vorgesehen ist.

Buyback Guarantee (BB)

Die Buyback Guarantee entspricht der branchenüblichen Rückkaufgarantie, die von den meisten P2P Plattformen angeboten werden.

Kurzfristigen Verbraucherkredite mit einer Laufzeit von 1 bis 2 Monaten werden mit der Buyback Guarantee abgesichert.

Die Buyback Guarantee kommt zur Anwendung, wenn ein Kredit länger als 60 Tage verzögert ist.

Wird ein Kredit aufgrund der Buyback Guarantee zurückgekauft, wirst du komplett entschädigt. Du erhältst dein ursprünglich investiertes Kapital und die entgangenen Zinsen.

Payment Guarantee (PG)

Die Payment Guarantee wird für Kredit mit einer Laufzeit von 2 bis 60 Monaten angeboten.

Sie kommt zur Anwendung, wenn ein Kredit mehr als 60 Tage verspätet ist.

In diesem Fall springt Twino für den Kreditnehmer*in ein, wenn es zu Verzögerungen kommt.

Praktisch bedeutet das, dass Twino* die Raten und Zinsen für den Kreditnehmer*in bezahlt.

Wie sich die Garantien unterscheiden und welche Vorteile und Nachteile sie für dich haben, kannst du im Bonusteil nachlesen.

Einlagensicherung

Die Kredite auf Twino werden durch keine Einlagensicherung geschützt.

Wenn du in Kredite auf Twino investierst, haftest du zu 100 % mit deinem Kapital.

Anders sieht es aber aus, sollte die Plattform selbst in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Da Twino die Regularien der Europäische Direktive 97/9/EC erfüllt, sind pro Investor*in bis zu 20.000 € absichert, sollte die P2P Plattform pleitegehen.

Twino Features

Twino Features

Twino bietet dir alle wichtigen und notwendigen Funktionalitäten, die du bei einer P2P Plattform erwarten würdest.

Du kannst manuell oder automatisch in die angebotenen P2P Kredite investieren und hast die Möglichkeit, über den Twino Auto Invest und Portfolio Builder dein Geld automatisch anzulegen.

Erfreulich ist ebenfalls, dass Twino eine App anbietet, mit der du von deinem Smartphone aus deine Investitionen verwalten kannst.

Manuelles Investieren

Auf Twino* kannst du dir die Kredite aussuchen, in die du investieren möchtest.

Du kannst die Kredite unter anderem nach folgenden Kriterien filtern:

  • Zinssatz

  • Laufzeit

  • Länder

  • Kreditrating (Buyback, Payment, Venture)

Etwas verwirrend dabei ist, dass unter Kreditrating die unterschiedlichen Zahlungsgarantien und Venture angezeigt wird, da es sich genau genommen dabei nicht um Ratings handelt.

Auto Invest & Portfolio Builder

Twino* bietet zwei Funktionen zum automatischen Investieren an.

Die Auto Invest und die Portfolio Builder Funktion.

Bei beiden Funktionen kannst du einstellen, in welche P2P Kredite du investieren möchtest.

Während die Auto Invest Funktion dein Kapital immer wieder automatisch anlegt, solange sie aktiviert bleibt, stellt der Portfolio Builder nur einmal für dich ein Portfolio zusammen (wie sich eventuell bereits vom Namen erahnen lässt).

Beide Funktionen werden aber nur in neue Kredite investieren, wenn überhaupt Kredite verfügbar sind, die deinen Einstellungen entsprechen.

Wie du dein Twino Auto Invest Portfolio so einstellst, dass es deinen Bedürfnissen entspricht, kannst du im Bonusteil nachlesen.

Zweitmarkt

Auf Twino wird ein Zweitmarktangeboten, mit dem du relativ schnell deine Kredite verkaufen kannst oder in laufende Kredite investieren kannst.

App

Twino App

Twino* bietet eine native App für iOS und Android an.

Im Vergleich zur Webseite bietet die App dir aber keine zusätzlichen Funktionen.

Erwähnenswert sind vielleicht noch die Push-Notifikationen.

Wir haben die App nicht getestet, da wir keinen zusätzlichen Nutzen erkennen können.

Die durchschnittlichen Bewertungen in den App-Stores zeigt aber, dass die meisten Nutzer*innen mit der App weniger zufrieden sind.

Benutzerfreundlichkeit der Twino Webseite

Die Webseite von Twino präsentiert sich aufgeräumt und ist leicht bedienbar.

Du wirst dich auf Twino schnell zurechtfinden und mit dem Investieren starten können.

Wünschenswert wären noch weitere Einzahlungsmöglichkeiten, da momentan nur Banküberweisungen angeboten werden, um Geld einzuzahlen.

Verfügbare Sprachen

Die Webseite von Twino wird in drei Sprachen angeboten:

  • Deutsch

  • Englisch

  • Lettisch

Die Übersetzungsqualität in Deutsch ist gut, bis auf ein paar kleinere eigenartige Übersetzungen.

Registrierung

Die Registrierung auf Twino* ist zu 100 % digitalisiert und dauert nicht länger als 5 Minuten.

Geld ein- und auszahlen

Geld auf Twino kannst du nur über eine Banküberweisung einzahlen.

Das ist etwas unpraktisch, denn musst immer mindestens einen Tag oder länger warten, bevor du mit dem Investieren anfangen kannst.

Um Geld einzuzahlen, musst du bei deiner Überweisung folgende Daten angeben:

  • Begünstigter: AS TWINO

  • IBAN: LV24BLIB1001028367003

  • BIC: BLIBLV22

  • Zahlungszweck: Investor-Nr XXXXXX (deine individuelle Investoren-Nr.)

Nachdem du eine erfolgreiche Einzahlung vorgenommen hast, ist auch dein Konto verifiziert und du kannst dir Geld auf dieses Konto wieder auszahlen lassen.

Berichte

Twino Kontoauszug

Twino bietet dir verschiedene Berichte, unter anderem dein aktueller Kontoauszug, eine Transaktionsliste und eine Auflistung deiner historischen Investitionen.

Unserer Ansicht nach lässt die Darstellung kaum Wünsche übrig.

Dokumentation

Die Plattform bietet eine umfangreiche FAQ-Übersicht an, in der du alle Informationen findest, nach denen du suchst.

Es wird genau beschrieben, wie du dich registrieren, Geld einzahlen und investieren kannst.

Außerdem wird im "Sonstigen" Bereich darauf eingegangen, wie du die App bedienen und die Vorteile voll nutzen kannst.

Twino Kommunikation & Support

Twino betreibt einen Blog, auf dem regelmäßig neue Artikel veröffentlicht werden.

Twino Latest News

Besonders gut gefallen uns die "Twino's latest news" Artikel, in denen Twino monatlich die wichtigsten Neuigkeiten und Zahlen zusammenfasst.

Twino berichtet aber nicht nur zur regelmäßig Historie, sondern gibt auch oft Einblicke, was in naher Zukunft geplant ist.

Des Weiteren macht die Plattform auch insbesondere auf Twitter und Facebook auf sich aufmerksam.

Zwar vermissen wir bei Twino einen Live-Chat, den wir beispielsweise bei den Plattformen viainvest und PeerBerry sehr schätzen.

Aber, unsere Erfahrungen mit dem Support von Twino waren immer einwandfrei, so wurde unsere E-Mails in allen Fällen noch am gleichen Tag beantwortet.

Das Kommunikationsverhalten und den Support von Twino würden wir als hervorragend bewerten.

Support

Du kannst dich direkt an Twino* während den Öffnungszeiten wenden, es wird ein Support in deutscher, englischer und lettischer Sprache angeboten.

Den Support von Twino erreichst du per Skype oder per E-Mail.

Social Media

Die Plattform ist auf den sozialen Netzwerken vertreten, insbesondere auf den Twitter und Facebook werden regelmäßig Informationen geteilt.

Unter anderem werden Mitarbeiter*innen vorgestellt oder Stellenausschreibungen geteilt.

Hauptkonkurrenten von Twino

Hauptkonkurrenten von Twino

Zu den Hauptkonkurrenten von Twino gehören unserer Meinung nach die anderen großen P2P Plattformen, die zu den fünf größten P2P Plattformen gehören.

Hierzu zählen vornehmlich Mintos, PeerBerry und Bondora.

Twino vs. Mintos

Vorteile gegenüber Mintos

  • Keine plötzlichen Ausfälle von Darlehensanbahnern

Nachteile gegenüber Mintos

  • Signifikant kleineres Kreditangebot

  • Niedrigere Durchschnittsrendite

Twino vs. PeerBerry

Vorteile gegenüber PeerBerry

  • Regulierung

  • Absicherung des Plattformrisikos bis 20.000 €

  • Zweitmarkt

Nachteile gegenüber PeerBerry

  • Niedrigere Durchschnittsrenditen

  • Keine zusätzliche Konzerngarantie

  • Intransparentere Kreditbeschreibungen

Twino vs. Bondora

Vorteile gegenüber Bondora

  • Absicherung des Plattformrisikos bis 20.000 €

  • Buyback und Payment Garantien

  • Wesentlich benutzerfreundlicher

Nachteile gegenüber Bondora

  • Intransparentere Berichterstattung

  • Keine Kreditratings

Steuern bei Twino

Twino bietet dir eine Funktion an, mit der du deine Steuern einfach erledigen kannst.

Steuererklärung auf Twino vorbereiten

Twino Steuererklärung finden

Zunächst klickst du oben im Menü auf „Meine Investitionen“.

Im Untermenü klickst du dann auf Einkommensbescheinigung.

Twino Steuerbescheinigung beantragen

Danach brauchst du nur noch das gewünschte Jahr auswählen und klickst auf den Button „Meine Investitionen“.

Im Anschluss erhälst du eine Steuerbescheinigung, aus der du alle wichtigen Daten für deine Steuererklärung entnehmen kannst.

Twino Promo Code (Bonus Code)

Twino* gewährt dir einen Startbonus von 15 €, wenn du dich neu anmeldest.

Hierfür musst du dich nur mit unserem exklusiven Empfehlungscode* registrieren.

Bonus #1: Twino Auto Invest Portfolio richtig einstellen

Twino Auto Invest Portfolio richtig einstellen

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags dient ausschließlich der allgemeinen Information und stellt keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Die Angaben beruhen auf eigenen Erfahrungen und Finanzwissen.

Bei einem Twino Auto Invest Portfolio kannst du mit verschiedenen Einstellungen festlegen, in welche P2P Kredite du investieren möchtest.

Twino Auto Invest Einstellungen:

  • Ihre Investitionen: Anlagebetrag

  • Pro Darlehen: Maximaler Anlagebetrag pro Darlehen

  • Zinssatz: Minimaler und maximaler Zinssatz

  • Laufzeit: Minimale und maximale Laufzeit

  • Länder: In welchen Ländern die Kredite vermittelt wurden

  • Darlehensarten: Zweck der Kredite (Kreditzweck)

  • Kreditrating: Buyback und Payment Guarantee, Ventures

  • Kreditstatus: Aktuell (planmäßig), verlängert und verzögert

  • Darlehen mit Währungseinfluss: Kredite mit Fremdwährungsrisiko

  • Reinvestitionen: Zinsen und Tilgungen werden automatisch reinvestiert

Wenn du ein neues Portfolio anlegst, wird dir ein Portfolio mit Standardeinstellungen angeboten, die du einfach übernehmen kannst oder du triffst deine eigene Wahl.

Unserer Ansicht nach ist es aber empfehlenswert eigene Einstellungen vorzunehmen, denn unserer Erfahrung nach sind die Standardeinstellungen nicht immer ausschließlich im Interesse der Investor*innen.

Bei den Standardeinstellungen auf Twino bewerten wir insbesondere den Betrag von 100 € pro Kredit als viel zu hoch und wir denken ebenfalls, dass sich Twino hauptsächlich als Plattform für Konsumentenkredite bewährt hat.

Daher empfehlen wir die Standardeinstellungen mindestens wie folgt anzupassen:

  • Pro Darlehen: 10 €

  • Kreditratings: Buyback und PG (Ventures werden ausgeschlossen)

Mit diesen Einstellungen erreichst du eine maximale Streuung deines Kapitals, da du pro Kredit nur 10 € investierst.

Gleichzeitig investierst du nur in die von Twino angebotenen Konsumentenkredite und meidest die von uns weniger empfohlenen Immobilienkrediten.

Des Weiteren ist es sinnvoll, dass du die Einstellungen weiter auf dein persönliches Profil anpasst.

Für konservative Anleger*innen

Folgende Einstellungen passen unserer Meinung nach zu einer konservativen Anlagestrategie.

  • Pro Darlehen: 10 €

  • Zinssatz: 8 % - 8 %

  • Laufzeit: 0 Monate - 3 Monate

  • Länder: Lettland und Polen

  • Kreditrating: Buyback und Payment Guarantee (Ventures ausschließen)

  • Kreditstatus: Aktuell (planmäßig)

  • Darlehen mit Währungseinfluss: Deaktivieren

Zwar veröffentlicht Twino keine Ratings, es gilt aber generell, je besser das Rating, desto niedriger der Zins und umgekehrt.

Diese Beziehung kannst du dir zur Nutze machen, indem du nur P2P Kredite mit etwas niedrigen Zinsen investierst, da diese zwangsläufige bessere Ratings haben müssen.

Twino durchschnittlicher Zinssatz nach Laufzeiten

Bei den Laufzeiten zeigt sich auf Twino, dass du für Investitionen in P2P Kredite mit längeren Laufzeiten keine höheren Zinsen bekommst.

In der Finanzfachsprache wird dieser Zusammenhang als "fehlende Risikoprämie" beschrieben.

Deswegen sehen wir keinen Sinn darin in Kredite mit längeren Laufzeiten, als 3 Monaten zu investieren.

Die Risiken kannst du weiter begrenzen, indem du nur in Länder aus der europäischen Region investierst und nur in Kredite investierst, die planmäßig laufen.

Um nicht zusätzliche Risiken über Kursänderungen bei Fremdwährungen einzugehen, solltest du auch Darlehen mit Währungseinfluss meiden und die Einstellung deaktivieren.

Für risikobewusste Anleger*innen

Willst du deine Rendite auf Twino maximieren und bist bereit dafür höhere Risiken einzugehen, ergeben unserer Ansicht nach folgende Einstellungen Sinn für dich.

  • Pro Darlehen: 10 €

  • Zinssatz: 10 % - 10 %

  • Laufzeit: 0 Monate - 3 Monate

  • Länder: Lettland, Polen und Russland

  • Kreditrating: Buyback und Payment Guarantee (Ventures ausschließen)

  • Kreditstatus: Aktuell, Verlängert und Verzögert

  • Darlehen mit Währungseinfluss: Aktiviert

Früher gab Twino noch an, welche Zinssätze bei welchen P2P Krediten erzielt werden können, aber leider werden diese Angaben nicht mehr veröffentlicht.

Die veralteten Angaben aus dem Jahr 2021 zeigen wir dir für Illustrationszwecke an der Stelle.

Dass die Angaben veraltet sind, erkennst du unter anderem daran, dass sie auch noch Informationen über Kredite aus Kasachstan beinhalten.

Aber, grundsätzlich sollte sich nichts daran geändert haben, dass du gerade für Kredite mit Währungsrisiko aus Nicht-EU-Ländern eine höhere Rendite erwarten darfst.

Das bedeutet neben polnischen und lettischen Kredite, investierst du auch in russische Kredite.

Um aber sicherzugehen, dass du überwiegend in Kredite mit höheren Zinsen investierst, legst du als Zinssatz mindestens 10 % fest.

Wie bei der konservativen Anlagestrategie konzentrierst du dich auf Kredite mit kurzen Laufzeiten, da du für längere Laufzeiten keine Risikoprämie erhältst.

Damit du letztendlich auch in russische Kredite investieren kannst, solltest du in Darlehen mit Währungseinflüssen (Fremdwährungsrisiko) investieren.

Auto Invest Portfolio kontrollieren

Nachdem du dein erstes Auto Invest Portfolio angelegt hast, investierst es in die verfügbaren Kredite, die deinen Einstellungen entsprechen.

Dein Auto Invest Portfolio investiert so lange in neue P2P Kredite, bis der von dir eingestellte Anlagebetrag erreicht wurde.

Da die Anzahl der verfügbaren Kredite auf Twino schwankt, ist es nicht möglich vorherzusagen, wie lange es dauert, bis dein Anlagebetrag voll investiert ist.

In jedem Fall ist es aber weniger sinnvoll, wenn du täglich oder sogar stündlich dein Auto Invest Portfolio kontrollierst.

Stattdessen solltest du nach 3 - 5 Tagen kontrollieren, ob und in welche P2P Kredite investiert wurde.

Falls dein Kapital größtenteils oder vollständig angelegt wurde, sollte es danach ausreichen, wenn du dein Auto Invest Portfolio einmal pro Monat kontrollierst.

Auto Invest Portfolio investiert nicht

Häufig beklagen sich Investor*innen darüber, dass die Auto Invest Funktion nicht funktioniert.

Sollte dein Auto Invest Portfolio nicht investieren, liegt das aber erfahrungsgemäß daran, dass keine P2P Kredite verfügbar waren, die deinen Einstellungen entsprochen haben.

Das bedeutet für dich, du musst dich entweder noch etwas gedulden oder deine Einstellungen anpassen.

Ob du deine Einstellungen anpassen solltest, kannst du leicht herausfinden.

Du legst ein neues Auto Invest Portfolio mit exakt den gleichen Einstellungen an.

Falls dir Twino anzeigt, dass in den letzten 30 Tagen keine P2P Kredite deinen Einstellungen entsprochen hätten, ist es erfahrungsgemäß eine vielversprechende Idee, wenn du deine Einstellungen anpasst.

Was tue ich, wenn keine Kredite verfügbar sind?

Es kann passieren, dass zeitweise die Nachfrage auf Twino höher ist als das Angebot.

Wenn dieser Zustand aber nicht über Wochen anhält, gibt es keinen Grund zur Panik.

Beim Investieren in P2P Kredite kommt es nicht auf ein paar Tage an, stattdessen solltest du dich einfach etwas gedulden.


Bonus #2: Twino Buyback Guarantee und Payment Guarantee

Eine Besonderheit auf Twino ist, dass zwei unterschiedliche Garantien angeboten werden, die Twino Buyback Guarantee (BB) und Payment Guarantee (PG)

Rückkaufgarantie: Twino Buyback Guarantee (BB)

Twino Buyback GuaranteeDie Buyback Guarantee (BB) ist die typische Rückkaufgarantie, die du eventuell bereits von anderen Plattformen wie Mintos oder PeerBerry kennst.

Kredite mit Buyback Guarantee werden auf Twino mit einem dunkelblauen Schild gekennzeichnet.

Die Buyback Guarantee wird für kurzfristige unbesicherte Konsumentenkredite mit Laufzeiten von 1 bis 2 Monaten angeboten.

Ist bei einem Kredit mit Buyback Guarantee ein Kreditnehmer*in mit seinen Zahlungen 60 Tage im Verzug, kauft die Twino den Kredit zurück.

Du erhältst dein ursprünglich investiertes Kapital wieder und die entgangenen Zinsen.

Zahlungsgarantie: Twino Payment Guarantee (PG)

Twinp Payment GuaranteeWährend die Buyback Guarantee den branchenüblichen Rückkaufgarantien entspricht, ist die Payment Guarantee eine Besonderheit von Twino.

Kredite mit Payment Guarantee werden auf Twino mit einem dunkelgrauen Schild gekennzeichnet.

Während Kredite mit Laufzeiten von 1 bis 2 Monaten mit der Buyback Guarantee abgesichert werden, kommt bei Krediten mit längeren Laufzeiten die Payment Guarantee zur Anwendung.

Kommt bei einem Kredit, der mit einer Payment Garantie vergeben wurde, ein Kreditnehmer*in in Verzug, springt Twino ein.

Twino übernimmt die Zahlungen entweder vorübergehend oder bis der Kredit fällig wird. 

In der Praxis bedeutet das für dich, dass du von den Zahlungsschwierigkeiten nicht betroffen bist, solange Twino die Zahlungen leisten kann.

Im Hintergrund kümmert sich Twino um die Eintreibung der Kreditschulden.

Buyback Guarantee und Payment Guarantee im Vergleich

Während sich die Garantien auf den ersten Blick nicht sonderlich unterscheiden.

Zeigen sich die Vorteile & Nachteile für dich erst, wenn du dir die Bedingungen genau ansiehst.

Twino Buyback Guarantee und Payment Guarantee im Vergleich

Der größte Unterschied zwischen der Payment Guarantee (1-2 Monate Laufzeit) und der Buyback Guarantee (>2 Monate Laufzeit) ist, dass du Kredite mit Payment Guarantee, die länger als 60 Tage im Verzug sind, nicht mehr am Zweitmarkt verkaufen kannst.

Laut Twino ändert sich der Status von Krediten, die länger als 60 Tage im Verzug sind, zu "ausgefallen".

Danach leistet Twino zwar weiterhin die Zahlungen für diese Kredite, so als wäre es zu keinen Verzögerungen gekommen, die Kredite müssen aber in deinem Portfolio verbleiben.

Bewertung der Payment Guarantee

  • Kontinuierliche Zahlungen: Die Kredite laufen weiter, als sei es zu keinen Schwierigkeiten gekommen.

  • Keine Wiederanlage notwendig: Anders als bei der Buyback Guarantee muss das Geld nicht erneut angelegt werden, was gerade auf Plattformen wie Twino, wo es regelmäßig zu Angebotsengpässen kommt, von Vorteil ist.

  • Zweitmarkt ausgesetzt: Sobald die Payment Guarantee nach 60 Tagen Verzug zur Anwendung kommt, können die Kredite nicht mehr auf dem Sekundärmarkt verkauft werden.

Unserer Ansicht nach überwiegen die Vorteile der Payment Guarantee den Nachteil, dass du die Kredite nicht mehr am Sekundärmarkt verkaufen kannst.

Daher lohnen sich unserer Meinung nach auch Kredite mit Payment Guarantee für Investor*innen.

Solltest du anderer Meinung sein, kannst du Kredite mit Payment Garantien für dich ausschließen, dann kämen aber für dich nur noch Kredite mit Buyback Guarantee oder Venture Immobilienkredite in Frage.

Fazit des Twino Tests

Testergebnis für Twino

4,33 von 5

Seriosität & Transparenz

Kreditangebot

Rendite & Risiko

Features

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Kommunikation & Support

15 € Twino Promo Code*

Twino* präsentiert sich als seriöse Plattformen, die zweistellige Renditen bietet.

Die Konzernstruktur verhindert plötzliche Pleiten von Darlehensanbahnern und hat sich in der Coronakrise bewährt.

Weniger vorteilhaft ist, dass oft nur wenige oder kaum Kredite zur Verfügung stehen, da die Plattform zu schnell in den letzten Jahren gewachsen ist.

Auffällig ist auch die starke Abhängigkeit vom russischen Darlehensanbahner Moneza.

Insgesamt schneidet die Plattform gut bis sehr gut in unserem Test ab.

Falls du dich dazu entschließt dich auf Twino zu registrieren, solltest du unseren exklusiven Twino Promo Code nutzen, um eine Startprämie von 15 € zu erhalten.

Und wenn du dich für vergleichbare P2P Plattformen interessierst,

solltest du dir die Plattformen Mintos und PeerBerry ansehen, die in unserem Test ähnlich gut wie Twino abschneiden konnten.

Sonst findest du weitere lohnenswerte Plattformen in unserem P2P Plattformen Vergleich.

Weitere Beiträge zu P2P Krediten

Newsletter

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an. Wir werden dir nur E-Mails über die neuesten Beiträge und exklusive Angebote zusenden.

Diesen Beitrag weiter empfehlen:

Ursprünglich veröffentlicht am 14 Dezember 2021, zuletzt aktualisiert am 16 Januar 2022