14 Min. Lesezeit

PeerBerry im Test (2022)

Verfasst von Reza Machdi-Ghazvini,CAIA

Finanzexperte

Das Wichtigste in Kürze

So gehst du vor

  • Schau dir zuerst die Vorteile & Nachteile von PeerBerry genau an.

  • Mach dich mit den Features von PeerBerry vertraut, mit denen du in die P2P Kredite investieren kannst.

  • Was du von der Plattform erwarten kannst, zeigt dir unserer Testergebnis zu PeerBerry.

  • Speichere dir diese Seite als Favorit ab und schau dir nach deiner ersten Geldeinzahlung an, wie du dein PeerBerry Auto Invest Portfolio richtig einstellen kannst.

PeerBerry gehört zu den 5 größten P2P Plattformen in Europa und konnte in den letzten Jahren signifikant wachsen.

Auf PeerBerry bieten hauptsächlich Darlehensanbahner ihre Kredite an, die zur Aventus-Gruppe gehören. Die meisten Kredite auf PeerBerry werden mit zwei Garantien vermittelt, einer Rückkaufgarantie und Konzerngarantie.

Das ist für dich vorteilhaft, weil du dadurch besser geschützt bist vor Pleiten von Darlehensanbahnern.

Trotz der großen Nachfrage nach den Krediten auf PeerBerry, bietet die Plattform seinen Investor*innen weiterhin attraktive Renditen an.

Wie wir PeerBerry bewertet haben und welche Vorteile und Nachteile du kennen solltest, erfährst du in diesem Testbericht.

Inhaltsverzeichnis

PeerBerry Überblick

PeerBerry* wurde 2017 von der Aventus-Gruppe, einem Darlehensanbahner auf Mintos, gegründet und 2018 an zwei Privatinvestoren verkauft.

Eine gewisse Ähnlichkeit zu Mintos ist daher nicht zu bestreiten.

Gemessen am vermittelten Kreditvolumen gehört PeerBerry zu den 5 größten Plattformen in Europa.

PeerBerry Zahlen & Fakten

  • Hauptsitz: Zagreb, Kroatien (Sitz des Büros: Vilnius, Litauen)

  • Gründungsjahr: 2017

  • Anzahl der Investoren: 48.000 +

  • Finanzierte Kredite: ca. 921 Mio. €

  • Kreditart: Konsumentenkredite (überwiegend), Leasing, Immobilienkredite, Geschäftskredite

Wer kann auf PeerBerry investieren?

Als Privatperson musst du mindeste 18 Jahre als sein, um auf PeerBerry investieren zu können. Die Plattform steht Investor*innen weltweit offen.

Auch Firmen können auf PeerBerry investieren, aber die Registrierung ist etwas aufwändiger. Es müssen zusätzliche Nachweise eingereicht werden, unter anderem die Gründungsurkunde oder ein aktueller HR-Auszug.

Wie funktioniert PeerBerry?

PeerBerry P2P Plattform Infografik

PeerBerry* bietet als offener Marktplatz die P2P Kredite von Darlehensanbahnern an, die zu vier Firmengruppen gehören.

Die bedeutendste Firmengruppe ist die ehemalige Muttergesellschaft Aventus Gruppe.

Mindestanlagebetrag

Der Mindestbetrag pro Kredit beträgt für dich als Investor*in 10 €, was dem branchenüblichen Betrag entspricht.

Kosten

Das Investieren auf PeerBerry für dich kostenlos.

Vorteile & Nachteile von PeerBerry

Vorteile

  • Automatische Anlagefunktionen

  • Erwartete Durchschnittsrendite von 11 % p.a.

  • Kurzfristige Konsumentenkredite mit attraktiven Rendite- und Risikoprofil

  • Immobilienkredite, Leasing und langfristige Konsumentenkredite

  • Buyback Guarantee (Rückkaufgarantie) und zusätzliche Konzerngarantie

  • Kostenloses Investieren

  • App für iOS und Android

Nachteile

  • Keine Regulierung

  • Ratings werden nicht veröffentlicht

  • Kein Zweitmarkt

  • Plattformrisiko

Seriosität und Transparenz von PeerBerry

PeerBerry* ist eine seriöse Plattform, die seit 2017 enorm gewachsen ist und sich als P2P Plattform bewährt hat.

Auch die Coronakrise konnte den steilen Wachstumspfad von PeerBerry nicht unterbrechen, da es zu keinen nennenswerten Schwierigkeiten kam.

Aber, wir würden uns wünschen, dass PeerBerry auch nach dem Umzug nach Kroatien eine Regulierung durch die offizielle Finanzmarktaufsicht anstrebt, nachdem die Bemühungen für eine Regulierung in Lettland beendet wurden.

Die Transparenz von PeerBerry würden wir in jedem Fall als ausreichend bewerten, da die Plattform ihre Geschäftsberichte veröffentlicht und eine Statistikseite zu den P2P Krediten anbietet.

Wo ist PeerBerry registriert?

PeerBerry ist als Firma in Kroatien registriert.

Das Büro der Plattform ist in Litauen.

PeerBerry Management & Team

PeerBerry wird seit 2019 von CEO Arunas Lekavicius geleitet.

Unterstützt wird er von 9 Mitarbeitern aus den Bereichen Operations, Recht, IT, Marketing und Kommunikation.

PeerBerry Team

Einige der Mitarbeiter stammen noch von der Aventus Gruppe, der ehemaligen Muttergesellschaft.

Zu allen Mitarbeiter*innen haben wir gepflegte Profile auf LinkedIn finden können.

Des Weiteren wird im 2020 Geschäftsbericht erwähnt, dass auch Igoris Trofimovas zum Vorstand gehört, der 50 % der Anteile an PeerBerry hält.

Wem gehört PeerBerry?

Die Eigentümer von PeerBerry sind Igoris Trofimovas (50 %), Ivan Butov (25 %) und Vytautas Olšauskas (25 %).

Igoris Trofimovas und Vytautas Olšauskas halten ihre Anteile erst seit 2021.

Leistungsbilanz (Track Record)

Die P2P Plattform hat sich in den letzten Jahren gut bis sehr gut entwickelt, nicht umsonst konnte sie sich unter den 5 größten P2P Plattformen in Europa etablieren.

Anders als auf anderen Plattformen kam es nie zu größeren Schwierigkeiten oder plötzlichen Ausfällen von Darlehensanbahnern, wie beispielsweise auf Mintos.

Die Erklärung hierfür liegt unserer Ansicht nach darin, dass ca. 75 % der P2P Kredite auf PeerBerry von der Aventus Group vergeben werden, die ihre Kredite mit einer zusätzlichen Konzerngarantie absichert.

PeerBerry in der Coronakrise

Während der Coronakrise konnten wir keine Schwierigkeiten auf PeerBerry beobachten.

Laut PeerBerry hatte keiner der Darlehensanbahner finanzielle oder operative Schwierigkeiten und alle kamen ihren Verpflichtungen gegenüber nach.

Dass die Plattform so gut durch die Krise gekommen ist, lässt sich durch den starken Partner Aventus Group erklären, der durchgehende Zahlungssicherheit ermöglichte.

Tatsächlich war 2020 für die Aventus Group, die seit 2008 im Kreditgeschäft tätig ist, das profitabelste Jahr mit den höchsten Umsätzen in ihrer Firmengeschichte.

Das Kreditportfolio hatte einen kleinen Rückgang am Anfang der Coronakrise, das Wachstum danach war aber umso stärker.

PeerBerry Statistiken: finanzierte Darlehen

Wie stark das Wachstum war, zeigen die Wachstumsraten der letzten zwei Jahre:

  • 10/2019 bis 10/2020: + 117 %

  • 10/2020 bis 10/2021: + 138 %

PeerBerry Statistiken: vermittelte Kredite bis Oktober 2021

Aber nicht nur, dass das Kreditvolumen stieg außerordentlich an, auch die Anzahl der Investor*innen auf PeerBerry nahm signifikant zu.

PeerBerry Statistiken: Kundenwachstum

So konnte PeerBerry die Anzahl der Investor*innen in den Jahren 2020 und 2021 jeweils fast verdoppeln.

Eine mögliche Begründung für das starke Wachstum könnte sein, dass sich viele Investor*innen von Mintos abgewandt haben, da es dort zu einigen Pleiten von Darlehensanbahnern kam.

Das ist aber nur eine Vermutung unsererseits und auch Mintos konnte, zwar nicht mehr ganz so stark, in den Jahren 2020 und 2021 weiter wachsen.

Regulierung

PeerBerry* wird nicht von einer Finanzaufsicht reguliert.

PeerBerry hatte 2021 eine Regulierung in Lettland angestrebt, dann aber seine Bemühungen um eine Regulierung mit dem Umzug nach Kroatien beendet.

Die Plattform möchte sich jetzt darauf konzentrieren, ein vollständig reguliertes Unternehmen auf EU-Ebene zu werden.

Eine ähnliche Entwicklung konnten wir bei Robocash beobachten, nur dass Robocash bisher grundsätzlich keine Bemühungen unternommen hat, um sich offiziell regulieren zu lassen.

Inwiefern PeerBerry tatsächlich beabsichtigt sich regulieren zu lassen, ist unserer Meinung nach fraglich oder eher unwahrscheinlich.

Geschäftsberichte

Die Geschäftsberichte von PeerBerry kannst du auf der Website einsehen.

Geprüft wurden die Berichte von 2019 und 2020 von der Firma CBB Consulting Office (CBB konsultaciju birojs Ltd) in Lettland, eine Firma spezialisiert auf Buchhaltung, Finanz- und Steuerberatung.

Kreditangebot auf PeerBerry

Auf PeerBerry kannst du in Konsumentenkredite, Leasing, Immobilien- und Geschäftskredite investieren.

Kurzfristige Kredite machen dabei einen Großteil aus.

Die Plattform bietet ein sehr breites Spektrum an Ländern an.

Der Großteil kommt zwar aus der Ukraine, Russland und Polen, aber vor allem P2P Kredite aus den Ländern Vietnam, Sri Lanka, die Philippinen oder Kasachstan finden Investor*innen nicht auf vielen anderen Plattformen.

Das Angebot von Krediten aus den "exotischeren" Ländern scheint aber relativ begrenzt zu sein.

So stehen nach unseren Erfahrungen nur selten Kredite aus diesen Ländern zum Investieren zur Verfügung.

Insgesamt besticht PeerBerry aber mit einem großen Angebot an Krediten und wir konnten nie feststellen, dass keine oder kaum P2P Kredite zum Investieren zur Verfügung standen.

Im Vergleich zu anderen P2P Plattformen, wie Twino und viainvest, ist das unserer Meinung nach eine klare Stärke der Plattform.

Kreditvolumen

PeerBerry Kreditvolumen

Die Plattform konnte seit ihrer Gründung signifikant wachsen.

Das zeigen die folgenden Wachstumsraten.

  • 2021 (vom Jahresanfang bis 30.11.2021): ca. + 155 %

  • 2020: ca. + 45 %

  • 2019: ca. + 135 %

  • 2018: ca. +1.717 %

Konsumentenkredite

PeerBerry* bietet hauptsächlich kurzfristige Konsumentenkredite an, sie machen 2/3 vom gesamten Kreditvolumen aus.

Hinzukommen noch langfristige Konsumentenkredite und Leasing Kredite, die jeweils ca. 6 % der vermittelten Kredite ausmachen.

Es werden keinen Statistiken zur Länderverteilung angeboten, aber je Darlehensanbahner wird aufgeführt, wie viele Kredite jeder Darlehensanbahner pro Land und Kredittyp auf PeerBerry bisher vermittelt hat.

Daraus lässt sich erkennen, dass ein Großteil der Kredite auf PeerBerry aus der Ukraine, Russland und Polen kommen.

Immobilienkredite

Immobilienkredite machen etwa 11 % der Kredite aus.

Diese werden von 3 Darlehensanbahnern in Litauen und der Ukraine vermittelt.

Firmenkredite

Laut der Statistikseite sind nur 1 % der Kredite Firmenkredite.

Bei den Darlehensanbahnern wird keiner aufgeführt, der Firmenkredite vermittelt, und auch bei der Kreditsuche werden keinen Kredit dieser Kategorie angeboten.

Darlehensanbahner

Die Plattform arbeitet mit 4 Firmengruppen zusammen, die über ihre Darlehensanbahner Kredite auf der Plattform vergeben:

  • Aventus Group

  • Gofingo Group

  • Lithome

  • SIBgroup

Insgesamt gibt es ca. 20 unterschiedliche Darlehensanbahner, die meisten gehören zur Aventus Group.

PeerBerry Statistik: Kredite nach Darlehensanbahner

PeerBerry bietet sehr detaillierte Informationen zu den einzelnen Darlehensanbahnern an und bietet auch die Geschäftsberichte auf der Webseite zur Einsicht an.

Das zeigt eine enorme Transparenz und könnte definitiv Vorbild für viele andere Plattformen sein.

Für dich sind die Darlehensanbahner Aventus Group am wichtigsten, da sie die meisten Kredite auf PeerBerry vermitteln.

Aventus Group

Die Aventus Group ist die ehemalige Muttergesellschaft von PeerBerry, bevor sie die Plattform Anfang 2018 verkauft hat.

Der Konzern beschäftigt derzeit mehr als 1.900 Mitarbeiter*innen und die Darlehensanbahner des Konzerns vermitteln Kurz-, Langfrist- und Leasingkrediten aus Europa und Asien.

Folgende Darlehensanbahner gehörten zu Aventus Group:

  • Smart Pozyczka: Polen

  • Pożyczka Plus: Polen

  • Credit Plus: Ukraine, Kasachstan

  • Auto Money: Ukraine

  • Slon Credit: Ukraine

  • Automoney: Kasachstan

  • Credit7: Moldawien; Ukraine, Russland

  • Belka Credit: Russland

  • Credit365: Moldawien

  • Senmo: Vietnam

  • Cash X: Sri Lanka

  • Nado deneg: Russland

  • SelfieCredit: Ukraine

  • CashXpress: Philippinen

  • Aventus Development: Ukraine (Immobilien)

Kreditbeschreibung

Die Plattform zeigt dir sehr detaillierte Informationen zu den P2P Krediten an.

Die Kreditbeschreibungen für kurzfristige Konsumentenkredite fallen etwas kürzer aus als für Immobilienkredite, was unserer Meinung nachvollziehbar ist.

Denn bei den meisten kurzfristigen Konsumentenkredite handelt es sich um standardisierte Minikredite mit Laufzeiten bis 30 Tagen.

Anders sieht das bei Immobilienkrediten aus, bei denen du nur mit ausführlichen Informationen eine ausreichende Risikobewertung vornehmen kannst.

Zwar ist die Kreditbeschreibung von Immobilienkrediten mit der Qualität von der führenden Plattform für Immobilienkredite EstateGuru nicht vergleichbar, aber unserer Ansicht nach in jedem Fall ausreichend.

Zum aktuellen Zeitpunkt sind keine langfristigen Konsumentenkredite, Leasing- oder Geschäftskredite verfügbar, sodass wir die Beschreibungen leider nicht testen konnten.

Rendite & Risiko auf PeerBerry

PeerBerry bietet dir unserer Meinung nach, ein gutes Verhältnis von Rendite zu Risiko.

Du kannst auf PeerBerry Renditen von bis zu 12 % p.a. erreichen und sollte es zu Kreditausfällen kommen, sind diese durch Buyback und Konzerngarantien abgesichert.

Des Weiteren haben wir beobachtet, dass die Durchschnittsrendite in den letzten zwei Jahren vergleichsweise konstant geblieben ist und zwischen 10 % bis 11 % p.a. pendelte.

Anders als bei anderen P2P Plattformen führte das steile Wachstum nicht zu spürbar niedrigen Renditen, was wir als sehr gut bewerten würden.

Wie bereits erwähnt, zeichnen sich die Darlehensanbahner durch eine hohe Verlässlichkeit aus, was sich daran zeigt, dass bisher noch nie ein Darlehensanbahner auf PeerBerry ausgefallen ist oder es zeitweise seinen Verpflichtungen nicht nachkommen konnte.

Ratings

PeerBerry* veröffentlicht keine Ratings zu den vermittelten Krediten.

Besicherung

Die Konsumentenkredite werden unbesichert angeboten.

Die Immobilienkredite von Lithome wiederum sind mit der Immobilie besichert.

Verlässlichkeit der Darlehensanbahner

Auf PeerBerry gab es bisher keine plötzlichen Pleiten von Darlehensanbahner oder ähnliche Entwicklungen.

Im Vergleich zur großen P2P Plattformen wie Mintos, wo es schon zu mehreren Pleiten von Darlehensanbahnern kam, ist das ein enormer Vorteil für dich.

Wie bereits erwähnt, kannst das insbesondere durch die zahlreichen Darlehensanbahner, die zur Aventus Group gehören, erklärt werden, deren Kredite mit einer zusätzlichen Konzerngarantie abgesichert werden.

Ausfallraten

Auf PeerBerry gab es aufgrund der Rückkaufgarantien und der Konzerngarantien bisher keine Kreditausfälle.

Die Darlehensanbahner hatten im Durchschnitt eine Ausfallrate von ca. 7 %, in der Coronakrise nur unwesentlich höher.

Buyback Guarantee (Rückkaufgarantie)

Alle Kredite auf PeerBerry verfügen über eine Rückkaufgarantie.

Wenn ein Kreditnehmer die Zahlungen länger als 60 Tage nicht leistet, ist der Darlehensanbahner verpflichtet, den Rückkauf der Forderung auszuführen. 

Der Darlehensanbahner nimmt dann den Kredit in voller Höhe zurück und zahlt den Investoren auch die entgangenen Zinsen aus.

Konzerngarantie

Die Konzerngarantie greift dann, wenn ein Kreditgeber in finanzielle Schwierigkeiten gerät.

Sie dient als zusätzlicher Schutz für Investoren und wird von der Aventus Group und Gofingo Group angeboten.

So funktioniert die Konzerngarantie:

Die Aventus Group und Gofingo Group haben Garantievereinbarungen mit ihren Darlehensanbahnern abgeschlossen.

Bei einer Insolvenz eines Darlehensanbahner würden andere Unternehmen der Gruppe einspringen.

Das soll dem Schutz der Investitionen, der Transparenz und dem guten Ruf der gesamten Gruppe gleichermaßen dienen, und wird von keiner der anderen großen P2P Plattformen angeboten.

Einlagensicherung

Wenn du auf PeerBerry in P2P Kredite investierst, werden deine Investitionen nicht durch eine Einlagensicherung geschützt.

Du haftest zu 100 % mit deinem Kapital.

PeerBerry Features

Die Plattform bietet dir alle wichtigen Funktionen, die du von einer P2P Plattform erwarten würdest.

Du kannst manuell oder automatisch in die angebotenen P2P Kredite investieren.

Zudem bietet PeerBerry eine App an, mit der du von deinem Smartphone aus deine Investitionen verwalten kannst.

Manuelles Investieren

Du kannst dir auf PeerBerry aussuchen, in welche P2P Kredite du investieren möchtest.

Zu den Filtermöglichkeiten gehören:

  • Restlaufzeit

  • Verfügbarer Betrag

  • Zinssatz

  • Konzerngarantie

  • Darlehensart

  • Land

  • Darlehensgeber

Auto Invest

Mit dem Auto Invest Funktion von PeerBerry kannst du automatisch in die P2P Kredite investieren.

Du kannst genau einstellen, in welche Kredite du investieren möchtest.

Die Auto Invest Funktion wird aber nur in neue Kredite investieren, wenn P2P Kredite verfügbar sind, die deinen Einstellungen entsprechen.

Wie du dein PeerBerry Auto Invest Portfolio so einstellst, dass es deinen Bedürfnissen entspricht, kannst du im Bonusteil nachlesen.

Zweitmarkt

PeerBerry bietet keinen Zweitmarkt an.

Da die meisten P2P Kredite nur kurze Laufzeiten haben, würden wir das als nicht zu nachteilig bewerten.

Sollte PeerBerry* aber seine langfristigen Konsumentenkredite, sowie Immobilien- und Geschäftskredite ausbauen, würden wir erwarten, dass PeerBerry einen Zweitmarkt anbietet.

App

PeerBerry App

PeerBerry bietet eine App für iOS und Android an.

Mit der App behältst du einen guten Überblick über deine Investitionen und kannst Investitionen tätigen.

Unter allen von P2P Plattformen angebotenen Apps haben wir mit der App von PeerBerry die besten Erfahrungen gemacht.

Unser Eindruck scheint sich auch zumindest teilweise mit den Bewertungen in den App-Stores zu decken.

Benutzerfreundlichkeit der PeerBerry Webseite

Die Webseite von PeerBerry ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen

Du kannst dich schnell registrieren und mit dem Investieren beginnen. Uns gefällt besonders gut, dass die Seite sehr transparent aufgebaut ist.

In Zukunft wäre es wünschenswert, wenn PeerBerry noch weitere Einzahlungsmöglichkeiten anbietet, da derzeit nur Banküberweisungen angeboten werden.

Verfügbare Sprachen

Die Webseite von PeerBerry wird in drei Sprachen angeboten:

  • Deutsch

  • Englisch

  • Spanisch

Die Übersetzungsqualität in Deutsch ist gut, es sind uns keine wesentlichen Unstimmigkeiten aufgefallen.

Registrierung

Die Registrierung auf PeerBerry funktioniert zu 100 % digital und dauert nur wenige Minuten.

Am einfachsten geht es per Smartphone oder Laptop mit Kamera, gerade für die Identifizierung per VideoChat.

Geld ein- und auszahlen

Auf PeerBerry* kannst du Geld nur über eine Banküberweisung einzahlen.

Das ist etwas unpraktisch und dauert immer mindestens 1 Tag oder länger.

Um Geld einzuzahlen, musst du bei deiner Überweisung folgende Daten angeben:

  • Begünstigter: Peerberry d.o.o

  • IBAN: LT063500010012481691

  • BIC: EVIULT2VXXX

  • Zahlungszweck: Einzahlung auf Konto-Nr. XXXX (deine individuelle Investoren-Nr.)

Mit der ersten erfolgreichen Einzahlung wird dein Konto verifiziert. Du kannst dir dann Geld auf dieses Konto wieder auszahlen lassen.

Berichte

Zusätzlich zum Steuerbericht, ermöglicht dir PeerBerry, verschiedene Daten als Excel Tabelle herunterzuladen.

Hierzu zählen:

  • Einzahlungen

  • Auszahlungen

  • Rückzahlung des Hauptbetrages

  • Zinszahlungen

  • Investitionen

  • Empfehlungsgebühr

Dokumentation

Es gibt einen ausführlichen "Hilfe"-Bereich, in dem du dank der Suchfunktion schnell die Antwort zu deinen Fragen findest.

Unter anderem findest du hilfreiche Informationen zu folgenden Themen:

  • Investieren

  • Registrierungsprozess

  • Einzahlungen & Auszahlungen

  • Garantien

  • Treueprogramm

  • Verifizierung

PeerBerry Kommunikation & Support

PeerBerry berichtet regelmäßig auf seinem Blog zu den neusten Entwicklungen auf der Plattform.

Rita, die Leiterin des Marketings, ist außerdem auch sehr aktiv in den sozialen Netzwerken und wir haben schon öfters mit ihr in Facebook gechattet.

Möchtest du dich direkt an den Kundensupport von PeerBerry wenden, kannst du hierfür verschiedene Wege nutzen, besonders gut finden wir den Live-Chat.

Wir haben mit dem Support von PeerBerry nur gute Erfahrungen gemacht, teilweise wurden unsere Anfragen innerhalb von Minuten beantwortet.

Sowohl das Kommunikationsverhalten als auch den Support von PeerBerry würden wir als hervorragend bewerten.

Support

Während der Öffnungszeiten kannst du mit PeerBerry über einen Live-Chat oder per Telefon (auch Skype) in Kontakt treten.

Alternative gibt es die Möglichkeit, eine E-Mail an info@peerberry.com zu schreiben.

Social Media

Die Plattform ist auf den sozialen Netzwerken vertreten, insbesondere fleißig teilt die Plattform Inhalte auf Facebook, LinkedIn und Twitter.

Es lohnt sich einmal ein Blick auf die jeweiligen Profile zu werfen, um sich einen Eindruck über die Plattform zu machen.

Hauptkonkurrenten von PeerBerry

Die Hauptkonkurrenten von PeerBerry sind unserer Meinung nach die anderen großen P2P Plattformen in Europa.

Hierzu zählen vordergründig Mintos, Twino und Bondora.

PeerBerry vs. Mintos

Vorteile gegenüber Mintos

  • Keine plötzlichen Ausfälle von Darlehensanbahnern

  • Zusätzliche Konzerngarantie

  • Asiatische Länder verfügbar

Nachteile gegenüber Mintos

  • Kleineres Kreditangebot

  • Kein Zweitmarkt

  • Keine Ratings (Risk Scores)

  • Weniger europäische Länder wie Großbritannien, Finnland, Dänemark oder Spanien

Zum Mintos Test

PeerBerry vs. Twino

Vorteile gegenüber Twino

  • Höhere Renditen möglich

  • Asiatische Länder verfügbar

  • Bessere Kreditbeschreibungen

Nachteile gegenüber Twino

  • Keine Regulierung

  • Keine Absicherung des Plattformrisikos bis 20.000 €

  • Kein Zweitmarkt

Zum Twino Test

PeerBerry vs. Bondora

Vorteile gegenüber Bondora

  • Wesentlich höhere Renditen

  • Buyback und Konzerngarantien

  • Asiatische Länder verfügbar

  • Webseite wesentlich benutzerfreundlicher

Nachteile gegenüber Bondora

  • Keine Regulierung

  • Kein Zweitmarkt

  • Keine Ratings

  • Weniger europäische Länder wie Finnland oder Spanien

Zum Bondora Test

Steuern bei PeerBerry

PeerBerry bietet dir eine Funktion, mit der du deine Steuern einfach erledigen kannst.

Steuererklärung auf PeerBerry vorbereiten

Steuererklärung auf PeerBerry

Unter dem Menüpunkt „Kontoauszug“ kannst du dir jederzeit einen Steuerbericht für einen wählbaren Zeitraum erstellen lassen.

PeerBerry Promo Code (Bonus Code)

Das Referral Programm von PeerBerry wurde zum 01.10.2021 frühzeitig beendet.

Nach Rücksprache mit PeerBerry ist noch nicht absehbar, wann und zu welchen Konditionen es ein neues Referral Programm geben wird.

Bonus: PeerBerry Auto Invest Portfolio richtig einstellen

PeerBerry Auto Invest Portfolio anlegen und richtig einstelllen

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags dient ausschließlich der allgemeinen Information und stellt keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Die Angaben beruhen auf eigenen Erfahrungen und Finanzwissen.

Bei einem PeerBerry Auto Invest Portfolio kannst du mit verschiedenen Einstellungen festlegen, in welche P2P Kredite du investieren möchtest.

PeerBerry Auto Invest Einstellungen:

  • Darlehensanbahner: Darlehensanbahner, in dessen Kredite investiert werden soll

  • Zinssatz: Minimaler und maximaler Zinssatz

  • Restlaufzeit in Tagen: Minimale und maximale Laufzeit

  • Portfolioname: Name des Auto Invest Portfolios

  • Portfoliogröße: Anlagebetrag

  • Maximale Investition in ein Darlehen: Maximale Investition pro Darlehen

  • Restnennbetrag: Minimaler und maximaler verkaufter Anteil von einem Kredit

  • Mindestguthaben auf dem Konto: Welcher Betrag auf dem Konto verbleiben sollte

  • Kreditstatus: Alle, aktuell oder verzögert

  • Reinvestieren: Ob zurückgeflossene Gelder wieder reinvestiert werden sollen

Wenn du ein neues Auto Invest Portfolio auf PeerBerry anlegst, musst du alle Einstellungen selbst wählen.

Anders als auf anderen P2P Plattformen sind keine Standardeinstellungen bereits voreingestellt, wie unter anderem der maximale Betrag, den du pro Kredit investieren möchtest.

Unserer Meinung nach solltest du aber mindestens folgende Einstellungen einstellen:

  • Maximale Investition in ein Darlehen: 10 €

  • Restlaufzeit: 30 Tage

Mit diesen Einstellungen erreichst du, dass dein Kapital maximal über die Kredite gestreut wird, da du nur 10 € pro Kredit investierst.

Gleichzeitig investierst du nur kurzfristige Konsumentenkredite und schließt die anderen Kreditarten aus.

Das macht unserer Meinung nach Sinn, denn PeerBerry hat sich hauptsächlich als Plattform für kurzfristige Konsumentenkredite bewährt.

Für die anderen Kreditarten, unter anderem Immobilienkredite, haben sich andere P2P Plattformen, wie EstateGuru bewährt.

Falls du ganz sichergehen möchtest, dass du nur in kurzfristige Konsumentenkredite investierst, kannst du zusätzlich einstellen nur in die Kredite von Darlehensanbahner zu investieren, die Konsumentenkredite anbieten.

Zusätzlich zu diesen Einstellungen solltest du die Einstellungen auf dein persönliches Profil anpasst.

Für konservative Anleger*innen

Folgende Einstellungen bieten sich für dich unserer Meinung nach an, wenn du eine konservative Anlagestrategie auf PeerBerry umsetzen möchtest.

  • Darlehensanbahner: Europäische Darlehensanbahner

  • Zinssatz: 9 % - 9,5 %

  • Restlaufzeit: Maximal 30 Tage

  • Maximale Investition in ein Darlehen: 10 €

  • Kreditstatus: Aktuell

Insbesondere Kredite aus Entwicklungsländern bringen eine Vielzahl an Risiken mit sich, weswegen es sinnvoll ist sich nur auf Kredite aus Europa zu konzentrieren.

Deswegen wählst du bei den Einstellungen die folgenden Darlehensanbahner aus:

  • Smart Pozyczka

  • Pożyczka Plus

  • SOSCredit

Anders als du eventuell erwartest, schränkst du dadurch die Anzahl der Kredite, die für dich infrage kommen, nicht signifikant ein.

So blieben, als wir die Einstellungen vorgenommen haben, immer noch mehr als 2.600 Kredite übrig, in die wir direkt hätten investieren können.

Zwar reduzierst die Anzahl der Darlehensanbahner auf drei, aber alle Kredite von diesen Darlehensanbahner werden mit Buyback Garantien und zusätzlichen Konzerngarantien vermittelt.

Mit einem Zinssatz von 9 % - 9,5 % stellst du sicher, dass du tendenziell in Kredite investierst, die ein überdurchschnittliches Rating haben.

Das ist so, weil Kredite mit besseren Ratings niedrige Zinsen zahlen als Kredite mit schlechteren Ratings.

Diesen Zusammenhang nutzt du aus, da du auf PeerBerry Kredite nicht einstellen kannst, in welche Ratings du investieren möchtest.

Nur in planmäßige Kredite zu investieren, ist ebenfalls sinnvoll, da du so Kredite ausschließen kannst, bei denen es vermutlich zu Schwierigkeiten kommen wird.

Damit senkst du deine Abhängigkeit von den Buyback- und Zahlungsgarantien, aber reduzierst auch die Anzahl der Kredite, in die du investieren kannst.

PeerBerry Auto Invest Portfolio für risikobewusste Anleger*innen

Mit den folgenden Einstellungen kannst du deine Rendite auf PeerBerry maximieren, wenn du bereit bist, dafür höhere Risiken einzugehen.

  • Darlehensanbahner: Nicht-Europäische Darlehensanbahner

  • Zinssatz: 9,5 % bis 15 %

  • Restlaufzeit: Maximal 30 Tage (eventuell höher)

  • Maximale Investition in ein Darlehen: 10 €

  • Kreditstatus: Alle

Willst du deine Rendite auf PeerBerry maximieren, musst du in P2P Kredite aus Ländern außerhalb der Europäischen Union investieren.

Aufgrund vergleichsweise höhere Risiken bei Entwicklungsländern kannst du höhere Renditen erwarten.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist es sinnvoll, alle Darlehensanbahner auszuwählen, die Kredite außerhalb der Europäischen Union vermitteln.

Wie du aber schnell feststellen wirst, ist dadurch nur eine leicht höhere Rendite als bei der konservativen Strategie möglich.

Du kannst deine Rendite maximal um 0,5 % - 1 % steigern.

Was auch erklärt, weshalb wir nur eine Minimum von 9,5 % beim Zinssatz empfehlen, denn sonst kann es dir schnell passieren, dass dein Auto Invest Portfolio nicht genug P2P Kredite zum Investieren findet.

Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass du immer investiert bist, lässt du auch verzögerte Kredite zu, was aber konsequenterweise deine Abhängigkeit von den Buyback- und Zahlungsgarantien erhöht.

Auto Invest Portfolio kontrollieren

Nachdem du dein Auto Invest Portfolio angelegt hast, fängt es an für dich in P2P Kredite zu investieren, die deinen Einstellungen entsprechen.

Es wird so lange in neue P2P Kredite investiert, bis die Portfoliogröße erreicht wurde, die du eingestellt hast.

Wie schnell dein Kapital angelegt werden kann, hängt von der Verfügbarkeit der Kredite auf PeerBerry ab, weswegen eine genaue Vorhersage unmöglich ist.

Aber in jedem Fall ist es weniger sinnvoll, wenn du täglich oder sogar stündlich dein Auto Invest Portfolio kontrollierst.

Stattdessen ist sinnvoll nach 3 - 5 Tagen zu kontrollieren, ob und in welche P2P Kredite investiert wurde.

Falls dein Kapital größtenteils oder vollständig angelegt wurde, sollte es danach ausreichen, wenn du dein Auto Invest Portfolio einmal pro Monat kontrollierst.

Auto Invest Portfolio investiert nicht

Häufig beklagen sich Investor*innen darüber, dass die Auto Invest Funktion nicht funktioniert.

Sollte dein Auto Invest Portfolio nicht investieren, liegt das aber erfahrungsgemäß daran, dass keine P2P Kredite verfügbar waren, die deinen Einstellungen entsprochen haben.

Entweder geduldet dich dann noch ein wenig oder du passt deine Einstellungen an.

PeerBerry keine Kredite die Kriterien entsprechen

Ob du deine Einstellungen anpassen solltest, kannst du unserer Meinung nach leicht feststellen.

Du legst ein neues Auto Invest Portfolio mit exakt den gleichen Einstellungen an.

Falls dir PeerBerry anzeigt, dass keine P2P Kredite deinen Einstellungen entsprechen, ist es unserer Erfahrung nach eine vielversprechende Idee deine Einstellungen anzupassen.

Fazit des PeerBerry Tests

Testergebnis für PeerBerry

4,17 von 5

Seriosität & Transparenz

Kreditangebot

Rendite & Risiko

Features

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Kommunikation & Support

Bis zu 1 % Cashback Bonus*

PeerBerry* ist eine seriöse P2P Plattform.

Aber, wir würden uns zeitnah mehr Klarheit von der Plattform wünschen, ob die Plattform ernsthaft beabsichtigt, sich offiziell regulieren zu lassen.

Andererseits punktet PeerBerry mit einer einwandfreien Leistungsbilanz, die auch nicht von der Coronakrise beeinträchtigt wurde und einem großen Kreditangebot.

Insgesamt halten wir PeerBerry* für einen gute Plattform.

Und wenn du dich für vergleichbare P2P Plattformen interessierst,

solltest du dir die Plattformen Twino und Mintos ansehen, die in unserem Test ähnlich gut abschneiden konnten.

Weitere Beiträge zu P2P Krediten

Newsletter

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an. Wir werden dir nur E-Mails über die neuesten Beiträge und exklusive Angebote zusenden.

Diesen Beitrag weiter empfehlen:

Ursprünglich veröffentlicht am 23 Dezember 2021, zuletzt aktualisiert am 14 Januar 2022