PeerBerry im Überblick - Erfahrungen mit der P2P Plattform

Zuletzt aktualisiert am 22 Februar 2021 von Reza

Hinweis: Diese Seite kann Werbelinks (Affiliate-Links) enthalten, d. h. wir erhalten ohne zusätzliche Kosten für Dich eine Provision, wenn Du Dich entscheidest, einen Kauf über unsere Links zu tätigen. In unserer Datenschutz­erklärung findest Du weitere Informationen.

PeerBerry im Überblick - Erfahrungen

Die Plattform PeerBerry* ist gemessen am vermittelten Kreditvolumen eine der 5 größten P2P Plattformen in Europa (Januar 2021). Die Plattform startete im November 2017 und konnte innerhalb kürzester Zeit zu den anderen großen Plattform aufschließen.

PeerBerry bietet Investoren tausende Kredite aus 9 verschiedenen Ländern an (Januar 2021). Die meisten Kredite werden mit einer zusätzlichen Konzerngarantie zur Rückkaufgarantie angeboten werden, was Investoren zusätzlich vor Pleiten von Darlehensanbahnern schützen soll.

Vorstellung von PeerBerry als P2P Plattform

PeerBerry* (AV Marketplace, SIA) wurde 2017 von der Aventus-Gruppe, einem Darlehensanbahner auf Mintos, gegründet und in 2018 an zwei Privatinvestoren verkauft. Daher ist eine gewisse Ähnlichkeit zu Mintos nicht zu bestreiten. PeerBerry wird zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht durch die lettische Finanzmarktaufsicht überwacht, hat aber eine Lizenz als Investmentmaklerunternehmen bei der lettischen Finanzmarktaufsicht FCMC beantragt.

PeerBeery (AV Marketplace, SIA) auf einen Blick

  • Mehr als 30.000 Investoren
  • Kreditvolumen: ca. 370 Mio. insgesamt
  • Die durchschnittliche Rendite liegt derzeit bei ca. 12 % p.a.
  • Kreditvergabe in Dänemark, Litauen, Kasachstan, Moldawien, Polen, Russland, Sri Lanka, Tschechien, Ukraine und Vietnam
  • Alle Kredite werden mit einer Rückkaufgarantie (Buyback Guarantee) angeboten
  • Mindestbetrag pro Investition ist 10 Euro
  • Manuell oder automatisch per Auto Invest investieren
  • Konsumentenkredite, Immobilienkredite, Leasing und weitere Kreditarten
  • Kein Sekundärmarkt (Zweitmarkt)
  • Steuerbescheinigung wird angeboten

Wer kann auf PeerBerry investieren?

Als Privatperson mußt Du mindeste 18 Jahre als sein, um auf PeerBerry* zu investieren. Die Plattform steht internationalen Investoren offen, der Wohnort spiel keine bedeutende Rolle.

Um eine Firma als Investor zu registrieren, müssen folgende Informationen zur Verfügung gestellt werden: Ausweisdokument des Unternehmensvertreters; Auszug aus dem Unternehmensregister; ggf. Dokumente zur Bestätigung der Rechte zur Vertretung des Unternehmens, der Registrierungsnummer des Unternehmens, der rechtlichen Adresse und des wirtschaftlichen Eigentümers; und optional ein Certificate of Fiscal Residence (CFR) um Doppelbesteuerungen bei Abhebungen zu vermeiden.

Vermittlung von P2P Krediten auf PeerBerry

PeerBerry P2P Plattform Infografik

PeerBerry* fungiert als offener Marktplatz. Das heißt, Kredite auf PeerBerry werden immer über Darlehensanbahner vermittelt.

Die Plattform arbeitet mit 4 Firmengruppen zusammen, die über ihre Darlehensanbahner Kredite auf der Plattform vergeben: Aventus Group, Gofingo Group, Lithome und SIBgroup. Insgesamt gibt es ca. 15 unterschiedliche Darlehensanbahner, die meisten gehören zu der Aventus Group und der Gofingo Group. 

Die vergebenen Kredite sind über die einzelnen Kreditanbahner ausgeglichen verteilt. Anders sieht es aber auf Gruppenebene aus. Aus dieser Sicht werden über 80 % vom Hauptpartner Aventus Group vermittelt, danach folgt Gofingo mit über 10 % und die restlichen Anbieter (Stand 17.01.2021, nach Betrag).

PeerBerry Ausstehende Kredite

Kredite werden in Dänemark, Litauen, Kasachstan, Moldawien, Polen, Russland, Sri Lanka, Tschechien, Ukraine und Vietnam vergeben.

PeerBerry hat mit seinen Darlehensanbahnern vereinbart, dass P2P Kredite maximal 45% von ihrem Kreditgeschäft ausmachen sollen. Der Rest ihres Kreditportfolios stammt aus Eigenmitteln der Kreditgeber. PeerBerry und dessen Partnern möchten damit ein nachhaltiges Geschäftsmodell fördern und eine zu hohe Verschuldung vermeiden.

Laut PeerBerry wenden die Partner “ausreichend strenge Kreditvergabebedingungen” an. So sollen nur die risikoärmsten Kredite angeboten werden, um den Anteil an überfälligen Krediten auf PeerBerry klein zu halten.

Beispiel für die Kreditvergabe durch einen Darlehensanbahner

Beispiel Darlehensanbahner auf PeerBerry

Wie die Darlehensanbahner Kredite bewerben, kannst Du Dir auf den einzelnen Webseiten anschauen (in der jeweiligen Landessprache). Das ist ein Beispiel des Darlehesanbahners Smart Pozyczka, der zum Aventus Konzern gehört und Kredite in Polen vergibt.

Erfahrungen mit PeerBerry als Anbieter von P2P Krediten

PeerBerry* existiert seit November 2017 und ist somit die jüngste Plattform unter den Top 5 in Europa.

Die Plattform wurde von der Aventus Group gegründet, die seit 2009 im Kreditgeschäft tätig ist. Die Gruppe stellt mit 80% den größten Teil der angebotenen Kredite auf der Plattform zur Verfügung.

Die Plattform ist in den letzten 3 Jahren stark gewachsen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Wie hat sich PeerBerry während der Corona Krise geschlagen?

PeerBerry während der Corona Krise

Während der Corona Krise 2020 kam es zu keinen Engpässen und es kam zu (fast) keinen ausgefallenen Kredit oder ausstehenden Zahlungen für Investoren. 

Laut PeerBerry hatte keiner der Darlehensanbahner in 2020 finanzielle oder operative Schwierigkeiten. Alle Partner kamen ihren Verpflichtungen gegenüber den Investoren nach.

Dass die Plattform so gut durch die Krise gekommen ist, lässt sich durch den starken Partner Aventus Group erklären, der durchgehende Zahlungssicherheit ermöglichte. Der Konzern, der schon seit 2009 im Kreditgeschäft tätig ist, konnte 2020 das profitabelste Jahr mit dem höchsten Umsatz in der Geschichte der Aventus-Gruppe verzeichnen.

In 2020 erzielte das Kreditportfolio von PeerBerry ein Wachstum von 46% auf über 30 Mio Euro. Und PeerBerry Investoren finanzierten rund 198,83 Mio. Euro an Krediten, was 36 % mehr als im Jahr 2019 waren.

Auch bei den Zinsen, die an Investoren gezahlt wurden, verzeichnete PeerBerry* in 2020 ein starkes Wachstum (ca. 73% im Vergleich zum Vorjahr), und zahlte insgesamt 2,45 Mio. Euro an Zinsen an Investoren aus.

Vorteile und Nachteile von PeerBerry

Vorteile

  • Alle Kredite haben eine Rückkaufgarantie. Die zwei größten Partner (ca 95 % der Kredite nach Kreditbetrag) bieten eine zusätzliche Konzerngarantie.
  • Die große Mehrheit der angebotenen Kredite hat kurze Laufzeiten. Viele Kredite haben nur eine Laufzeit von maximal 2 Monaten.
  • Es gibt ein großes Angebot an Krediten.
  • Investoren können individuell und voll automatisch investieren
  • Investoren zahlen keine Gebühren.

Nachteile

  • Es gibt keinen Sekundärmarkt, aber die meisten Kredite haben sehr kurze Laufzeiten.
  • Es gibt kein Rating für die Kredite, das eine Idee über das erwartete Risiko gibt.
  • Geht die Plattform pleite oder fallen reihenweise Kredite aus, könntest Du einen hohen Anteil Deines Geldes verlieren - trotz Rückkaufgarantie.

Anmeldung als Investor bei PeerBerry

Die Anmeldung bei PeerBerry geht schnell in 5 Schritten.

PeerBerry Referral Code

Sichere Dir jetzt bei Deiner Anmeldung auf PeerBerry einen Bonus mit unserem exklusiven Referral Code. Mehr dazu erfährst Du hier.

1. Als Nutzer auf PeerBerry registrieren

Auf PeerBerry anmelden

Auf der Webseite klickst Du rechts oben auf “Registrieren”. Danach gibst Du Deine persönlichen Datein ein: Deinen Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, E-Mail Adresse und ein gewünschtes Passwort.

Vergiss nicht, hier unter "Referenzcode" Deinen Bonuscode einzugeben,  um am Freundebonusprogramm teilzunehmen und einen Bonus von PeerBerry zu erhalten. 

2. Deine Adresse eingeben

PeerBerry Profil anlegen

Im zweiten Schritt gibst Du Deine Adresse ein.

3. Verifizierung Deiner Telefonnummer

PeerBerry Telefonnummer verifizieren

Hier gibt Du Deine Handy-Nummer ein. Sie sollte korrekt sein, denn Du erhältst sofort einen SMS mit einem 4-stelligen Bestätigungscode, um Dich zu verifizieren.

4. Verifizierungscode eingeben

Den Zahlen-Code, den Du per SMS erhalten hast, gibt Du nun auf der Webseite ein. Damit ist Dein Konto eröffnet.

Nun kannst Du bereits in den verfügbaren Darlehen stöbern und schauen, wie die Plattform funktioniert.

5. Identität und Konto auf PeerBerry verifizieren

Damit Du mit Deinem Account investieren kannst, musst Du noch Deine Identität verifizieren. Die Plattform ist dazu verpflichtet. Die Verifizierung wird über den Anbieter VERIFF durchgeführt und sollte nicht länger als 2-3 Minuten dauern.

Du benötigst Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass und ein Smartphone. In unserem Fall hat die Verifizierung nur ein paar Sekunden gedauert und wurde sofort per Email bestätigt.

Einzahlungen und Auszahlungen auf PeerBerry

Ein- und Auszahlungen bei PeerBerry geschehen über ein zentrales Konto. Anhand des Verwendungszweck werden Einzahlungen verschiedenen Nutzern zugeordnet.

Geld einzahlen

PeerBerry Geld einzahlen

Wenn Du Geld einzahlen möchtest, wählst Du oben im Menü “Einzahlungen / Auszahlungen” aus.

Dort findest Du die Kontodaten, um eine Überweisung auf das PeerBerry Konto vorzunehmen.

Wichtig ist, dass Du den Verwendungszweck richtig angibst. Sonst kann die Überweisung Deinem Konto nicht zugeordnet werden.

Es kann bis zu zwei Tage dauern, bis Du die Einzahlung auf Deinem Plattform-Konto siehst.

Geld abheben

Um Dein Geld wieder abzuheben, wählst Du im Menü “Einzahlungen / Auszahlungen” aus und wechselst dann auf der Seite von Einzahlungen auf Auszahlungen.

Danach gibst Du noch Den Betrag an und wählst das Zielkonto aus.

In P2P Kredite auf PeerBerry investieren

Auf PeerBerry* kannst Du entweder manuell oder per Auto Invest in P2P Kredite investieren.

Im Menüpunkt “Kontoauszug” kannst Du Deine Transaktionen ansehen und erhältst eine Übersicht über Deine Erträge, Rückzahlungen, Investitionen und Ein-/Auszahlungen.

Investieren per Auto Invest

PeerBerry Auto Invest

Mit dem Auto Invest kannst Du sehr simpel automatisch investieren.

Um ein neues Auto Invest Portfolio anzulegen, musst Du nur ein paar Selektionen treffen, unter anderem:

  • Darlehensanbahner
  • Renditen
  • Restlaufzeit
  • Max. Investitionen per Darlehen
  • Kreditstatus

Wie Du ein Auto Invest Portfolio am besten anlegst und richtig einstellst, zeigen wir Dir in diesem Artikel. Außerdem zeigen wir Dir die besten Einstellungen für konservative und risikofreudige Anleger.

Manuelles Investieren

Auf PeerBerry kannst Du auch manuelle investieren. Mit verschiedenen Filter kannst Du nach Für dich passenden Krediten suchen.

Wir nennen diese Möglichkeit nur, um einen vollständige Übersicht zu geben. Manuell zu investieren ist wesentlich aufwändiger und daher nicht empfehlenswert ist.

Beim Investieren in P2P Kredite solltest Du Dein Geld so gut wie möglich verteilen. Hohe Einzelkredite sind nicht empfehlenswert.

Welche Renditen lassen sich auf PeerBerry erzielen?

Auf PeerBerry kannst Du mit einer durchschnittlichen Rendite von ca. 12 % p.a. rechnen.

Welche Kosten und Gebühren müssen Investoren auf PeerBerry zahlen?

Das Investieren auf PeerBerry für Dich komplett kostenlos.

Kann ich einzelne Kredite auf PeerBerry auswählen?

Ja. Beim manuellen Investieren kannst Du alle verfügbaren Kredite filtern und Dir im Detail anschauen.

Gibt es einen Sekundärmarkt auf PerrBerry?

Nein. Es gibt keinen Sekundärmarkt. Da die meisten Kredite nur kurze Laufzeiten haben, erscheint uns ein Sekundärmarkt auch nicht als zweckmäßig.

Risiko beim Anlegen auf PeerBerry

Das Investieren auf PeerBerry ist mit Risiken verbunden. Die Plattform vermittelt Konsumentenkredite, Immobilienkredite, Leasing und Geschäftskredite.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, dass die Plattform oder die Darlehensanbahner pleite gehen. Dieses Insolvenzrisiko habe wir im P2P Guide beschrieben.

Wie seriös ist PeerBerry?

PeerBerry ist als seriöse Plattform einzuschätzen, die seit 2017 stark gewachsen ist.

Die Plattform bietet eine Rückkaufgarantie und die zwei Hauptpartner (ca. 95% der Kredite nach Betrag) eine zusätzlich Konzerngarantie an.

Laut der Plattform gab es während der Corona Krise in 2020 keine Zahlungsschwierigkeiten und die Plattform-Partner kamen allen Verpflichtungen nach.

PeerBerry hat einen Antrag auf eine Lizenz als Investmentmaklerunternehmen bei der lettischen Regulierungsbehörde, FCMC, eingereicht. Die Plattform arbeite aktiv mit der FCMC zusammen und stellt ihr bereits jetzt regelmäßig Berichte und Informationen zur Verfügung, um entsprechende Anforderungen zu erfüllen.

Wie hoch sind die Ausfallraten auf Peerberry?

Auf PeerBerry gab es auf Grund der Rückkaufgarantien und der Konzerngarantien selbst keine Kreditausfälle.

Die Darlehensanbahner hatten im Durchschnitt eine Ausfallrate von 7 %.

Wie funktioniert die Rückkaufgarantie (Buyback) auf PeerBerry?

Alle Kredite auf PeerBerry verfügen über eine Rückkaufgarantie.

Wenn ein Kreditnehmer die Zahlungen länger als 60 Tage nicht leistet, ist der Darlehensanbahner verpflichtet, den Rückkauf der Forderung auszuführen. 

Der Darlehensanbahner nimmt dann den Kredit in voller Höhe zurück und zahlt den Investoren auch die aufgelaufenen Zinsen aus. Geht ein Darlehensanbahner allerdings pleite, können alle Kredite dieses Anbahners mit einem Schlag wertlos werden. Das würde für Dich den Totalverlust Deines Geldes bedeuten. Leider ist das bei anderen Plattformen in der Vergangenheit bereits eingetreten. So wurden zum Beispiel Investoren auf Mintos hart von der Pleite des Darlehensanbahner Aforti Finance getroffen.

Du solltest daher auf PeerBerry in keinem Fall nur in Kredite von einem Darlehensanbahner investieren.

Die Plattform versucht aktiv das Risiko einer Pleite von einem Darlehensanbahner zu reduzieren. PeerBerry bewertet die Kreditgeber dafür regelmäßig nach einem internen Verfahren. Die Bewertung umfasst die finanzielle Situation, die Qualität des Kreditportfolios und die Analyse der angewandten internen Prozesse.

Was bedeutet die zusätzliche Konzerngarantie?

Die Konzerngarantie greift dann, wenn ein Kreditgeber in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Sie dient als zusätzlicher Schutz für Investoren und wird von der Aventus Group und Gofingo Group angeboten.

Wie funktioniert diese Konzerngarantie im Detail? Die Aventus Group und Gofingo Group haben Garantievereinbarungen mit ihren Darlehensanbahnern abgeschlossen. Bei einer Insolvenz eines Darlehensanbahner würden andere Unternehmen der Gruppe einspringen.

Das soll dem Schutz der Investitionen, der Transparenz und dem guten Ruf der gesamten Gruppe gleichermaßen dienen.

Sind die Kredite auf PeerBerry durch die Einlagensicherung geschützt?

Nein, die Kredite auf PeerBerry sind nicht durch die Einlagensicherung geschützt.

Steuern: Erträge aus P2P Krediten auf PeerBerry versteuern

Die P2P Plattform hilft den Investoren bei der Besteuerung ihrer Erträge.

Steuererklärung auf PeerBerry vorbereiten

Steuererklärung auf PeerBerry

Unter dem Menüpunkt “Kontoauszug” kannst Du Dir jederzeit einen Steuerbericht für einen wählbaren Zeitraum erstellen lassen. Der Prozess ist einfach und flexibel.

Jetzt mit dem Investieren auf PeerBerry starten

PeerBerry* gehört zu den am schnellsten wachsenden P2P Plattformen in Europa und bietet Investoren Zugang zu tausenden Krediten.

Ob PeerBerry als P2P Plattform auch Dir zusagt, kannst Du nur selbst herausfinden, indem Du die Plattform testest. Falls Du Dich bei PeerBerry registrieren* möchtest, solltes Du unserem exklusiven PeerBerry Referal Code nutzen, um bis 1 % Cashback* auf Deine Investitionen zu bekommen.