iuvo Group (iuvo) im Überblick - Erfahrungen mit der P2P Plattform

Zuletzt aktualisiert am 26 Februar 2021 von Silke

Hinweis: Diese Seite kann Werbelinks (Affiliate-Links) enthalten, d. h. wir erhalten ohne zusätzliche Kosten für Dich eine Provision, wenn Du Dich entscheidest, einen Kauf über unsere Links zu tätigen. In unserer Datenschutz­erklärung findest Du weitere Informationen.

P2P Plattform iuvo im Überblick

iuvo* gehört zu den mittelgroßen europäischen P2P Plattformen und wurde im Jahr 2016 in Estland gegründet. Die Plattform hat sich zu Beginn vor allem auf Kredite aus Bulgarien und Rumänien konzentriert. Die Plattform gehört mit einem vermittelten Kreditvolumen von 160 Mio. € zu den kleineren bis mittelgroßen P2P Plattformen in Europa (Januar 2021).

Auch heute noch liegt der Fokus der Plattform auf die Vermittlung von sehr kurzlaufenden Krediten in Osteuropa, vor allem aus Bulgarien und Rumänien.

Vorstellung von iuvo Group als P2P Plattform

IUVO P2P InvestierenWerbung

Die iuvo Group (IUVO Group OŰ) wurde 2016 in Estland gegründet. Die Plattform wird von der estnischen Finanzmarktaufsicht überwacht.

IUVO Group OŰ auf einen Blick

  • Ca. 160 Mio. Euro an Krediten vermittelt
  • Mehr als 23.000 registrierte Investoren
  • Kredite aus Bulgarien, Spanien, Georgien, Lettland, Polen, Rumänien und Russland
  • Investoren können automatisch per Auto Invest oder manuell investieren
  • Die durchschnittlich erwartete Rendite liegt bei ca. 9,2 % p. a.
  • Ab 10 Euro pro Kredit investieren
  • Alle Kredite werden mit einer Rückkaufgarantie angeboten
  • Ein Sekundärmarkt steht Anlegern zur Verfügung
  • Eine Steuerbescheinigung wird von der Plattform nicht ausgestellt, kann aber manuell schnell erstellt werden

Wer kann auf iuvo investieren?

Privatpersonen, die 18 Jahre alt sind und ein gültiges Konto in der EU (oder in Drittländern, die AML/CFT einhalten) haben, können auf iuvo* investieren.

Damit Firmen auf der Plattform investieren können, müssen sie ebenfalls ein Konto in der EU haben und folgende Dokumente zu Verfügung stellen: Personalausweis oder Reisepass von allen Gesellschaftern, Handelsregisterauszug zur Authentifizierung des aktuellen Status, Gesellschaftssatzung oder Kopie (Vertrag) und Angabe über die wirtschaftlichen Eigentümer (UBO).

Vermittlung von P2P Krediten auf iuvo

Infografik für die P2P Plattform IUVO

Auf der Plattform werden ausschließlich Kredite von Darlehensanbahnern vermittelt. Die Darlehensanbahner vergeben Kredite in ihren Zielmärkten, die Dir dann über die Plattform angeboten werden.

Jeder Darlehensanbahner verfolgt sein eigenes Geschäftsmodell. Die Darlehensanbahner können sich qualitativ stark voneinander unterscheiden.

Beispiel für die Kreditvermittlung von einem Darlehensanbahner

Beispiel Kreditvermittlung von iCredit

Wie die Kreditvermittlung abläuft, kannst Du Dir bei dem rumänischen Darlehensanbahner iCredit anschauen.

Die Kredite werden erst von iCredit vergeben und dann über die Plattform iuvo* an Investoren weitergereicht.

Wir können nicht pauschal sagen, wie sich die Darlehensanbahner im Einzelnen refinanzieren. Unter anderem werden Anleihen ausgegeben oder Brückenfinanzierungen (Bridge Financing) genutzt.

Ratings auf iuvo

iuvo unterteilt die Kredite in 6 Ratings (Risikoklassen) A bis HR. A steht für das beste Rating und niedrigste Kreditausfallrisiko.

Besicherung von Krediten auf iuvo

Bei den meisten Krediten auf iuvo handelt es sich um Konsumentenkredite, die unbesichert vergeben werden.

Auf der Plattform werden auch Hauskredite (Hypothekenkredite) und Autokredite vergeben, bei denen das Haus oder das Auto als Sicherheit verwendet werden.

Erfahrungen mit iuvo als Anbieter von P2P Krediten

iuvo* ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Der Fokus auf die Länder Bulgarien und Rumänien war die richtige Entscheidung.

Investoren konnten mit iuvo* höhere Renditen als bei vergleichbaren Plattformen erzielten. Die Plattform legt dabei einen großen Wert auf Transparenz und Sicherheit. Auf dem Blog wird regelmäßig über die Geschäftsentwicklung berichtet und die Plattform wird von der estnischen Finanzmarktaufsicht überwacht.

Viele Anleger haben mit iuvo* gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht, was sich auch in der Anzahl der Investoren auf der Plattform widerspiegelt.

Darlehensanbahner vermitteln die Kredite

Ähnlich wie bei Mintos werden auf iuvo die Kredite von Darlehensanbahnern angeboten.

Dadurch kann iuvo Investoren ein sehr großes Angebot an unterschiedlichen Krediten machen, die sich nach Land, Laufzeit, Risiko und Rendite unterscheiden.

Wie hat sich iuvo während der Corona Krise geschlagen?

Iuvo Group in der Corona Krise

An der iuvo Gruppe ist die Corona Krise fast spurlos vorbeigegangen. Die gezahlten Zinsen an die Investoren sanken minimal zu Beginn der Corona Krise im März 2020.

Es kam zu keinen größeren Ausfällen von Krediten oder zu Pleiten von Darlehensanbahnern.

Das war eine sehr erstaunliche Entwicklung. Da iuvo im direkten Vergleich mit anderen Plattformen deutlich höhere Zinsen zahlt, wäre es nicht falsch gewesen, anzunehmen, dass das auch zu höheren Risiken führt.

iuvo hat nach seiner Gründung hauptsächlich kurzlaufende Konsumentenkredite aus Bulgarien und Rumänien vermittelt. Auch zum aktuellen Stand (Januar 2021) haben 50 % der angebotenen Kredite auf iuvo* eine Laufzeit von unter 6 Monaten.

Bei kurzlaufenden Krediten sind die Kreditbeträge oft gering im Vergleich zum Einkommen der Kreditnehmer. Das bedeutet zum einen, dass die Kreditzahlungen niedrig sind und die Kreditnehmer trotz Schwierigkeiten oft in der Lage sind ihre Kredite zu bedienen.

Ein ähnliches Verhalten wie iuvo zeigten die P2P Plattformen Twino und Viainvest, die sich auch auf kurzlaufende Kredite konzentrieren.

Vorteile und Nachteile von iuvo

Vorteile

  • iuvo* bietet Dir durchschnittliche Renditen von 15 % per anno. Auffällig höher als bei vergleichbaren Plattformen.
  • Du kannst auf iuvo automatisch per Auto Invest oder manuell investieren.
  • Du kannst Dir aussuchen, in welche Kredite Du investieren möchtest.
  • Die Plattform für Investoren ist kostenlos. Nur für Käufe und Verkäufe auf dem Sekundärmarkt wird eine Gebühr von 1 % des Kreditvolumens berechnet.

Nachteile

  • Kredite auf iuvo werden von Darlehensanbahnern vermittelt. Geht ein Darlehensanbahner pleite, können alle vermittelten Kredite von diesem Darlehensanbahner ausfallen (Totalausfall).
  • Die Kredite auf iuvo werden durch eine Rückkaufgarantie abgesichert. Letztendlich entscheidet die Kreditwürdigkeit des Darlehensanbahner darüber, ob diese Garantie im Notfall greift. Die Rückkaufgarantie kann also eine nicht vorhandene Sicherheit suggerieren.
  • Geht die iuvo Gruppe pleite, droht Dir der Totalverlust Deiner Anlagen.

Anmeldung als Investor bei iuvo

Als Investor kannst Du Dich ganz einfach online auf der Plattform registrieren. Die komplette Registrierung läuft digital ab.

iuvo Bonus

Sichere Dir jetzt bei Deiner Anmeldung einen Bonus von iuvo mit dem Bonus-Programm. Mehr dazu erfährst Du hier.

1. Als Nutzer auf iuvo registrieren

Die Registrierung beginnt mit dem Besuch auf der Webseite. Klick auf den Button “Registrieren” oben rechts und danach auf “Einzelperson” oder “Unternehmen”.

Als Nutzer auf IUVO registrieren

Gib Deinen Vornamen, Nachname, Land und Deine Telefonnummer ein. Deine Nummer muss korrekt sein, da sie bei der weiteren Registrierung benötigt wird.

Iuvo Kontoeröffnung Schritt 3

Danach legst Du Dein Profil an. Gib Deine E-Mail Adresse und Passwort ein.

2. Deine E-Mail Adresse aktivieren

Deine E-Mail Adresse aktivieren

iuvo schickt Dir eine E-Mail, mit der Du Deine E-Mail Adresse verifizieren musst. Drücke auf den Button “ICH BESTÄTIGE MEINE E-MAIL”.

3. Dein Bankkonto und Dich verifizieren

Im letzten Schritt musst Du nur noch Dich und Dein Bankkonto verifizieren.

Nach dem Du Deine E-Mail Adresse bestätigt hast, wird Dich iuvo auf eine Seite weiterleiten, auf der Du Dich legitimieren kannst. Dafür benötigst Du Deine Ausweispapiere und der ganze Vorgang ist digitalisiert.

Dein Bankkonto identifizierst Du durch Deine erste Einzahlung auf Dein Benutzerkonto bei iuvo.

Einzahlung und Auszahlung auf iuvo

Du kannst ganz einfach Geld ein und auszahlen auf iuvo.

Du kannst zwischen drei (und mehr) Verfahren wählen. Alle Überweisungen werden den Benutzern über ein zentrales Konto zugeordnet.

Geld einzahlen

Geld einzahlen auf Iuvo

Möchtest Du Geld einzahlen, klickst Du im Menü auf den Link “Einzahlen”. Danach klickst Du auf “Banküberweisung”. Hier solltest Du Deine Währung auswählen, wir gehen von Euro aus.

Danach kannst Du zwischen zwei Konten wählen. Wichtig bei der Einzahlung ist, dass Du beim Verwendungszweck den Text angibst, der bei “Einzelheiten zur Zahlung” angezeigt wird.

Gibst Du einen falschen Verwendungszweck an, kann iuvo Dir das Geld nicht eindeutig zuordnen.

Die Einzahlung kann 1 bis 3 Tage dauern. Typischerweise ist das Geld bereits nach 1 Tag auf dem Konto.

Ist das Geld am 4 Tag noch nicht Deinem Konto gut geschrieben worden, wende Dich an den Support.

Geld abheben

Möchtest Du Geld abheben, klickst Du links im Menü auf “Abheben”, danach wählst Du Dein Auszahlungskonto aus und den Wunschbetrag.

In P2P Kredite auf iuvo investieren

Auf iuvo* kannst Du ganz einfach in P2P Kredite investieren. Dabei hast Du die Wahl zwischen einer automatischen oder manuellen Anlagestrategien.

Wir würden Dir grundsätzlich immer raten, automatisch zu investieren. Du musst Deine P2P Kredite so breit wie möglich streuen. Dieses Ziel erreichst Du am besten, in dem Du automatisch anlegst.

Autoinvest

iuvo bietet Dir eine automatische Anlagefunktion an. Du findest sie im Menü unter dem Punkt “Autoinvest”.

Autoinvest auf IUVO

Beim Autoinvest auf iuvo kannst Du verschiedene Einstellungen vornehmen, unter anderem:

  • Anlagebetrag
  • Zins
  • Darlehensanbahner
  • Mindest und maximal Rendite
  • Ratings (Risikobewertungen)

Wenn Du sicherheitsorientiert bist, solltest Du Dich für kurze Laufzeiten mit guten Ratings entscheiden. Deine Investitionen in P2P Kredite solltest Du über so viele Darlehensanbahner und Länder wie möglich verteilen. Bei den Ländern bieten Länder der Europäischen Union mehr Sicherheit als Entwicklungsländer.

Das Gleiche gilt im Grunde umgekehrt für Anleger, die mehr Rendite suchen. Längere Laufzeiten bei schlechteren Ratings lassen höhere Renditen erwarten.

In keinem Fall solltest Du allerdings ausschließlich in die längsten Laufzeiten mit den schlechtesten Ratings investieren.

Die richtigen Einstellungen für konservative und risikofreudige Anleger haben wir in unserem Artikel iuvo Auto Invest Portfolio anlegen und richtig einstellen im Detail erklärt.

Sekundärmarkt auf iuvo

iuvo* bietet Dir einen Sekundärmarkt an, mit dem Du relativ schnell wieder an Dein Geld kommst.

Beim Sekundärmarkt musst Du damit rechnen, dass Du für Kredite im Verzug einen Preisabschlag akzeptieren musst. Kredite, die ohne Verzögerungen laufen, kannst Du typischerweise mit einem Aufschlag verkaufen.

Welche Renditen lassen sich auf iuvo erzielen?

iuvo wirbt offen mit einer erwarteten Durchschnittsrendite von 9,2 % per anno.

Welche Kosten und Gebühren berechnet iuvo Investoren?

Das Investieren auf der Plattform ist für Dich kostenlos. Nur für Geschäfte auf dem Sekundärmarkt berechnet iuvo Dir eine Gebühr von 1 % vom gehandelten Kreditvolumen.

Kann ich automatisch in P2P Kredite auf iuvo investieren?

Ja, iuvo stellt Dir mit dem Autoinvest eine automatische Anlagefunktion zur Verfügung, die sehr einfach zu bedienen ist.

Kann ich einzelne Kredite auf iuvo auswählen?

Ja, das ist möglich, aber nicht empfehlenswert. Da Du Deine Kredite so breit wie möglich streuen solltest, müsstest Du hunderte von Einzelkredite regelmäßig auswählen.

Risiko beim Anlegen auf iuvo

Das Investieren in P2P Kredite ist mit Risiken verbunden. Bei P2P Krediten handelt es sich um reale Kredite, die dem Ausfallrisiko unterliegen. Du kannst das Ausfallrisiko senken, indem Du in Kredite mit höheren Ratings (Kreditwürdigkeiten) investierst.

Wie seriös ist iuvo?

iuvo ist als seriöse Plattform einzustufen. Die Plattform wird von der estnischen Finanzmarktaufsicht reguliert und ist seit einigen Jahren am Markt.

Kam es in der Vergangenheit zu unerwarteten Ereignissen auf der Plattform, reagierte iuvo schnell. Die Plattform berichtet regelmäßig transparent auf ihrem Blog zu den neuesten Entwicklungen.

Wie hoch sind die Ausfallraten auf iuvo?

Die Plattform veröffentlicht keine realisierten Ausfallraten. Du kannst aber davon ausgehen, dass die Ausfallraten im Durchschnitt zwischen 5 % und 10 % liegen und mit schlechten Ratings ansteigen.

Wie funktioniert die Rückkaufgarantie auf iuvo?

Alle Kredite auf iuvo* werden mit Rückkaufgarantien angeboten. Sollte ein Kreditnehmer seine Zahlungen nicht leisten, zahlt Dir der Darlehensanbahner das investierte Kapital zurück.

Es gibt verschiedene Rückkaufgarantien, die sich von Darlehensanbaher zu Darlehensanbahner unterscheiden. Die Bedingungen kannst Du Dir auf den jeweiligen Anbahner-Seiten anschauen.

Die häufigsten Unterschiede bestehen in der Laufzeit. Die meisten werden mit einer 60-tägigen Rückkaufgarantie angeboten, aber auch 30-tägige und 16-tägige Rückkaufgarantien gibt es, von denen manche zeitlich begrenzt angeboten werden.

Die Rückkaufgarantie ist natürlich nur so sicher wie die Darlehensanbahner selbst. Geraten Darlehensanbahner in finanzielle Schwierigkeiten, ist es fraglich, ob sie ihre Garantien einhalten können.

Sind die Kredite auf iuvo durch die Einlagensicherung geschützt?

Nein, die Kredite sind nicht durch die estnische oder eine andere europäische Einlagensicherung abgesichert.

Steuern: Erträge aus P2P Krediten auf iuvo versteuern

iuvo* stellt seinen Investoren zum aktuellen Stand keine Steuerbescheinigung zur Verfügung. Die Auflistung über die Erträge muss manuell erstellt werden.

Steuererklärung auf iuvo vorbereiten

Steuererklärung auf IUVO vorbereiten

Um die Zahlen für Deine Steuererklärung vorzubereiten, loggst Du Dich in Dein iuvo Konto ein. Danach drückst Du auf “Kontoauszug” und klickst auf “Filtern”.

Für die Steuererklärung müssen folgende Zinsen und Erträge aufgelistet werden:

  • Zinsen
  • Verzugszinsen
  • Erträge aus dem Sekundärmarkt

Jetzt auf iuvo als Investor anmelden

Ob iuvo als Plattform auch Dir zusagt, kannst Du nur selbst herausfinden.

Die Registrierung dauert nicht länger als 5 Minuten und danach kannst Du bereits ein Auto Invest Portfolio auf iuvo anlegen. Sinnvoll wäre es, wenn Du Dich jetzt bei iuvo anmeldest* und die Plattform selbst testes.