Was kann ein Girokonto?

Girokonto: der ultimative Guide (mit Girokonto Vergleich)

Zuletzt aktualisiert am 19 Dezember 2020

Die Hauptaufgabe eines Girokontos ist das Durchführen von Ein- und Auszahlungen.

Ohne Konto geht heute eigentlich fast nichts mehr.

Fast jeder seriöse Arbeitgeber wird Dich darum bitten ihm eine Kontonummer zu nennen, auf der er Dir dein Gehalt überweisen kann.

In folgenden Situationen solltest Du ein Girokonto eröffnen:

  • Wenn Du regelmäßige Zahlungen bekommst oder ausführen musst. Das ist üblicherweise der Fall, sobald Du angestellt bist.
  • Bei allen regelmäßigen Ausgaben, wie zum Beispiel bei der Miete oder anderen Verträgen macht ein Girokonto ebenfalls sind.

Ebenfalls wirst Du ein Girokonto benötigen, wenn Du einen Kredit aufnehmen möchtest, um zum Beispiel ein Auto oder Haus zu finanzieren.